Parlamentsbibliothek

Im Jahr 1869 durch kaiserliche Entschließung gegründet, bildet die Parlamentsbibliothek mit dem Parlamentsarchiv das Informationszentrum des Parlaments für Parlamentarismus, Politik, Demokratie und Recht. 

Suchportal

Das Suchportal der Parlamentsbibliothek ist der One-Stop-Shop der Bibliothek. Recherchieren Sie in unserem gesamten Bestand an Büchern, Aufsätzen und E-Ressourcen und melden Sie sich für unser Abo-Service an, um täglich Informationen zu Neuzugängen in unseren Sammlungsschwerpunkten zu erhalten.

Details

Literaturtipps

Die Parlamentsbibliothek bietet verschiedene digitale Services an, in denen sie über ihren Bestand informiert: Neben Literaturempfehlungen zu aktuellen Themen, Informationen zu unseren Neuzugängen über das Abo-Service und über den Bereich Neuerwerbungen im Suchportal können Sie hier auch unsere digitale Publikationsreihe „Zu Wort gemeldet ist ... “ entdecken.

Literaturtipps

Über uns

Erfahren Sie im Bereich "Über uns" mehr zur Geschichte der Parlamentsbibliothek, der Provinienzforschung und zu ausgewählten historischen Persönlichkeiten, welche die Bibliothek geprägt haben.

Schnelleinstiege

Hier finden Sie einige Highlights aus den vielen verschiedenen Angeboten der Parlamentsbibliothek:

Aktueller Tipp

Aktueller Tipp

Der aktuelle Tipp präsentiert und empfiehlt monatlich besonders relevante Literatur zu drängenden Themen aus Politik und Weltgeschehen.

Abo-Service

Abo-Service

Bleiben Sie durch das personalisierte Abo-Service auf dem laufenden und lassen Sie sich gezielt über unsere neuen Bücher, Aufsätze und E-Medien informieren.

Publikationsreihe "Zu Wort gemeldet ist..."

Publikationsreihe "Zu Wort gemeldet ist..."

Persönlichkeiten aus Politik, Wissenschaft und Kultur setzen sich mit für sie wichtigen Werken aus unseren Beständen auseinander. Ihre Beiträge präsentieren wir in unserer digitalen Publikationsreihe.

Neuerwerbungen

Neuerwerbungen

Hier finden Sie die umfassenden Neuerwerbungen der Bibliothek. Im Zentrum stehen Themen wie Parlamentarismus, Demokratie, Politik und Recht.