LETZTES UPDATE: 26.10.2016; 02:04
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Vorrang für österreichische Arbeitnehmer ("Burgenländisches Modell") (219/A(E)-BR/2016)

Übersicht

Selbständiger Entschließungsantrag (BR)

Entschließungsantrag der Bundesräte Hans-Jörg Jenewein, Kolleginnen und Kollegen betreffend Vorrang für österreichische Arbeitnehmer ("Burgenländisches Modell")


Eingebracht von: Hans-Jörg Jenewein

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen BR  
31.03.2016 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei  
31.03.2016 Übermittlung an das Bundeskanzleramt und das Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
31.03.2016 Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz des Bundesrates  
10.05.2016 Ausschuss für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 5. Sitzung des Ausschusses  
10.05.2016 Ausschuss für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz des Bundesrates: Bericht 9584/BR d.B.  
12.05.2016 Auf der Tagesordnung der 853. Sitzung des Bundesrates  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
12.05.2016 853. Sitzung des Bundesrates: Debatte  
12.05.2016 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Monika Mühlwerth (F) Contra S. 206-207
  Edgar Mayer (V) Pro S. 207-209
  David Stögmüller (G) Pro S. 209-211
  Reinhard Todt (S) Pro S. 211
BM Alois Stöger, diplômé (S) Regierungsbank S. 211-213
12.05.2016 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 853. Sitzung des Bundesrates: Bundesrat für verschärften Kampf gegen Drogendealer Nr. 506/2016  
12.05.2016 Antrag abgelehnt
mehrstimmig
 
Schließen
  Berichterstattung / PDF, 84 KB HTML, 52 KB