LETZTES UPDATE: 07.06.2016; 01:56
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

91. Fragestunde am 21. Februar 2002 (91/FS-BR/2002)

Übersicht

Fragestunde (BR)


Befragt: Dr. Wolfgang Schüssel Regierungsmitglied

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
21.02.2002 Fragestunde  
TOP 1 Mündliche Anfrage des Bundesrates Alfred Schöls betreffend Lizenzvergabe für bundesweites terrestrisches Privatfernsehen (1218/M-BR/2002)  
TOP 2 Mündliche Anfrage der Bundesrätin Roswitha Bachner betreffend Festschreibung der Sozialstaatlichkeit in der Verfassung (1225/M-BR/2002)  
TOP 3 Mündliche Anfrage des Bundesrates Herwig Hösele betreffend Digitalisierung des Rundfunksektors (1219/M-BR/2002)  
TOP 4 Mündliche Anfrage des Bundesrates Dr. Peter Böhm betreffend Förderung privaten Mäzenatentums im Kulturbereich (1223/M-BR/2002)  
TOP 5 Mündliche Anfrage der Bundesrätin Johanna Schicker betreffend Verhinderung eines "Ausverkaufs" österreichischen Wassers (1226/M-BR/2002)  
TOP 6 Mündliche Anfrage des Bundesrates Josef Saller betreffend Künstlersozialversicherung (1220/M-BR/2002)  
TOP 7 Mündliche Anfrage des Bundesrates Karl Boden betreffend geplante Errichtung eines Atommüll-Endlagers in Tschechien in Grenznähe zu Niederösterreich (1227/M-BR/2002)  
TOP 8 Mündliche Anfrage des Bundesrates Ing. Franz Gruber betreffend Preisbindung bei Büchern (1221/M-BR/2002)  
TOP 9 Mündliche Anfrage des Bundesrates Dr. Robert Aspöck betreffend Rundfunkgebühren-Splitting (1224/M-BR/2002)  
TOP 10 Mündliche Anfrage des Bundesrates Stefan Schennach betreffend Umsetzung des Erkenntnisses des Verfassungsgerichtshofes hinsichtlich zweisprachiger Ortstafeln (1222/M-BR/2002)