X

Seite '1203/J-BR/96 - Aufkündigung der Krankenkassenverträge mit privaten Krankenanstalten' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Aufkündigung der Krankenkassenverträge mit privaten Krankenanstalten (1203/J-BR/96)

Übersicht

Status: 616. Sitzung: Aufruf der dringlichen Anfrage

Schriftliche Anfrage (BR)

Dringliche Anfrage der Bundesräte Dr. Paul Tremmel und Genossen an den Bundesminister für Arbeit und Soziales betreffend Aufkündigung der Krankenkassenverträge mit privaten Krankenanstalten


Eingebracht von: Dr. Paul Tremmel

Eingebracht an: Franz Hums Regierungsmitglied

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen BR  
25.07.1996 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 25.09.1996)  
25.07.1996 Übermittlung an das Bundeskanzleramt und das Bundesministerium für Arbeit und Soziales  
25.07.1996 616. Sitzung: Dringliche Behandlung verlangt  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
25.07.1996 616. Sitzung: Aufruf der dringlichen Anfrage S. 102-103
25.07.1996 616. Sitzung: Mündliche Begründung der dringlichen Anfrage durch den Bundesrat Dr. Paul Tremmel S. 103-105
25.07.1996 616. Sitzung: Mündliche Beantwortung durch Bundesminister Franz Hums S. 106-108
25.07.1996 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
Dr. Paul Tremmel (F) Wortmeldungsart  ProtokollS. 103-105
Franz Hums (S) Wortmeldungsart  ProtokollS. 106-108
Dr. Peter Kapral (F) Wortmeldungsart  ProtokollS. 109-110
Engelbert Schaufler (V) Wortmeldungsart  ProtokollS. 110-111
Hedda Kainz (S) Wortmeldungsart  ProtokollS. 112-113
Engelbert Weilharter (F) Wortmeldungsart  ProtokollS. 114-115
Franz Hums (S) Wortmeldungsart  ProtokollS. 115-116
Dr. Michael Rockenschaub (F) Wortmeldungsart  ProtokollS. 116-117
Alfred Gerstl (V) Wortmeldungsart  ProtokollS. 117-118
25.07.1996 616. Sitzung: Debatte S. 109-118
25.07.1996 616. Sitzung: Dringliche Anfrage  
Schließen