X

Seite '886/M-BR/98 - Suchtprävention an den österreichischen Schulen' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Suchtprävention an den österreichischen Schulen (886/M-BR/98)

Übersicht

Mündliche Anfrage (BR)

Mündliche Anfrage des Bundesrates Ing. Walter Grasberger (ÖVP) an die Bundesministerin für Unterricht und kulturelle Angelegenheiten Elisabeth Gehrer betreffend Suchtprävention an den österreichischen Schulen


Eingebracht von: Ing. Walter Grasberger

Eingebracht an: Elisabeth Gehrer Regierungsmitglied

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
23.04.1998 Einbringung im Bundesrat  
29.04.1998 640. Sitzung: Mündliche Frage von dem Bundesrat Ing. Walter Grasberger gestellt S. 15
29.04.1998 640. Sitzung: Beantwortung der mündlichen Anfrage durch Bundesministerin Elisabeth Gehrer S. 15-17
29.04.1998 Zusatzfrage der Bundesrätin Hedda Kainz vorgesehen  
29.04.1998 Zusatzfrage des Bundesrates DDr. Franz Werner Königshofer vorgesehen  
29.04.1998 640. Sitzung: Zusatzfrage von der Bundesrätin Hedda Kainz gestellt S. 16
29.04.1998 640. Sitzung: Zusatzfrage von dem Bundesrat DDr. Franz Werner Königshofer gestellt S. 16

Schlagwörter