LETZTES UPDATE: 10.06.2016; 18:11
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Finanzierung der aufgrund der Ergebnisse der PISA-Studie dringend notwendigen Reformschritte (1410/M-BR/2005)

Übersicht

Mündliche Anfrage (BR)

Mündliche Anfrage der Bundesrätin Roswitha Bachner (SPÖ) an die Bundesministerin für Bildung, Wissenschaft und Kultur Elisabeth Gehrer betreffend Finanzierung der aufgrund der Ergebnisse der PISA-Studie dringend notwendigen Reformschritte im Bereich der Pflichtschulen


Eingebracht von: Roswitha Bachner

Eingebracht an: Elisabeth Gehrer Regierungsmitglied

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
11.03.2005 Einbringung im Bundesrat  
17.03.2005 719. Sitzung des Bundesrates: Mündliche Frage von der Bundesrätin Roswitha Bachner gestellt S. 11
17.03.2005 719. Sitzung des Bundesrates: Beantwortung der mündlichen Anfrage durch Bundesministerin Elisabeth Gehrer S. 11
17.03.2005 Zusatzfrage des Bundesrates Karl Bader vorgesehen  
17.03.2005 Zusatzfrage des Bundesrates Engelbert Weilharter vorgesehen  
17.03.2005 Zusatzfrage der Bundesrätin Dr. Ruperta Lichtenecker vorgesehen  
17.03.2005 719. Sitzung des Bundesrates: Zusatzfrage von dem Bundesrat Mag. Dr. Alfred Brader gestellt S. 12
17.03.2005 719. Sitzung des Bundesrates: Zusatzfrage von dem Bundesrat Engelbert Weilharter gestellt S. 12
17.03.2005 719. Sitzung des Bundesrates: Zusatzfrage von dem Bundesrat Stefan Schennach gestellt S. 12