LETZTES UPDATE: 10.06.2016; 19:39
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

flexible Regelung der Semesterferien (103/M)

Übersicht

Mündliche Anfrage

Mündliche Anfrage des Abgeordneten Mag. Johann Ewald Stadler an die Bundesministerin für Unterricht und kulturelle Angelegenheiten betreffend flexible Regelung der Semesterferien

Warum lehnen Sie eine flexible Regelung der Semesterferien insbesondere für jene Bundesländer wie z. B. Vorarlberg ab, deren Semesterferien mit jenen mehrerer Urlaubsherkunftsländer zusammenfallen?


Eingebracht von: Mag. Johann Ewald Stadler

Eingebracht an: Elisabeth Gehrer Regierungsmitglied Bundesministerium f. Unterricht u.kulturelle Angelegenheiten

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
25.02.1997 Einbringung im Nationalrat (Frist: 25.03.1997)  
25.02.1997 Übermittlung an das Bundesministerium f. Unterricht u.kulturelle Angelegenheiten  
27.02.1997 64. Sitzung des Nationalrates: Mündliche Frage von dem Abgeordneten Mag. Johann Ewald Stadler gestellt S. 13
27.02.1997 64. Sitzung des Nationalrates: Beantwortung der mündlichen Anfrage durch Bundesministerin Elisabeth Gehrer S. 14-15
27.02.1997 64. Sitzung des Nationalrates: Zusatzfrage von dem Abgeordneten Karlheinz Kopf gestellt S. 14
27.02.1997 64. Sitzung des Nationalrates: Zusatzfrage von dem Abgeordneten Karl Öllinger gestellt S. 14
27.02.1997 64. Sitzung des Nationalrates: Zusatzfrage von dem Abgeordneten Mag. Helmut Peter gestellt S. 15
27.02.1997 64. Sitzung des Nationalrates: Zusatzfrage von dem Abgeordneten DDr. Erwin Niederwieser gestellt S. 15