Suche
X

Seite '303 d.B. (XXII. GP) - Haftungsübernahme für von der Gesellschaft "Österreichische Bundesbahnen" bei der "EUROFIMA" aufzunehmende Anleihen, Darlehen und sonstige Kredite' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Haftungsübernahme für von der Gesellschaft "Österreichische Bundesbahnen" bei der "EUROFIMA" aufzunehmende Anleihen, Darlehen und sonstige Kredite (303 d.B.)

Übersicht

Ausschussbericht

Bericht des Finanzausschusses über die Regierungsvorlage (175 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz, mit dem die Haftungsübernahme für von der Gesellschaft "Österreichische Bundesbahnen" bei der "EUROFIMA" (Europäische Gesellschaft für die Finanzierung von Eisenbahnmaterial) aufzunehmende Anleihen, Darlehen und sonstige Kredite geregelt wird, geändert wird


Berichterstatter/-in: Dr. Werner Fasslabend Finanzausschuss

Hauptgegenstand des (Berichts) Haftungsübernahme für von der Gesellschaft "Österreichische Bundesbahnen" bei der "EUROFIMA" aufzunehmende Anleihen, Darlehen und sonstige Kredite, Änderung (175 d.B.)

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
07.11.2003 Finanzausschuss: Bericht  
07.11.2003 Einlangen im Nationalrat  
07.11.2003 Finanzausschuss: Abänderungsantrag angenommen
Dafür: V, S, F, G, dagegen: -
 
 
Name und Fraktion Funktion Protokoll
Dkfm. Dr. Günter Stummvoll (V) FunktionAntragsteller / Anfragesteller Protokoll 
Josef Bucher (F) FunktionAntragsteller / Anfragesteller Protokoll 
07.11.2003 Finanzausschuss: Antrag auf Annahme des veränderten Gesetzesvorschlags
Dafür: V, S, F, G, dagegen: -
 
13.11.2003 Auf der Tagesordnung der 38. Sitzung des Nationalrates