LETZTES UPDATE: 24.05.2018; 02:23
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Verwaltungsgerichtshofgesetz 1985, Verfassungsgerichtshofgesetz 1953 und Europawahlordnung (565 d.B.)

Übersicht

Ausschussbericht

Bericht des Verfassungsausschusses über die Regierungsvorlage (447 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Verwaltungsgerichtshofgesetz 1985, das Verfassungsgerichtshofgesetz 1953 und die Europawahlordnung geändert werden


Berichterstatter/-in: Karl Donabauer Verfassungsausschuss

Hauptgegenstand des (Berichts) Verwaltungsgerichtshofgesetz 1985, Verfassungsgerichtshofgesetz 1953, Änderung (447 d.B.)

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
29.06.2004 Verfassungsausschuss: Bericht  
29.06.2004 Druckfehlerberichtigung zum Verhandlungsgegenstand  
29.06.2004 Verfassungsausschuss: Antrag auf Annahme des unveränderten Gesetzesvorschlags
Dafür: V, S, F, G, dagegen: -
 
29.06.2004 Einlangen im Nationalrat  
29.06.2004 Verfassungsausschuss: Antrag der Abgeordneten Dr. Ulrike Baumgartner-Gabitzer und Mag. Dr. Magda Bleckmann auf Annahme der Entschließung betreffend Prüfung der Möglichkeit der Gebührenentrichtung durch Abbuchung und Einziehung vom Konto des Parteienvertreters auch für Verfahren vor den Höchstgerichten (16/AEA)
angenommen (64/E)
Dafür: V, S, F, G, dagegen: -
 
09.07.2004 Auf der Tagesordnung der 73. Sitzung des Nationalrates