LETZTES UPDATE: 20.05.2016; 01:57
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

an EADS zu leistende Pönale im Falle einer Vertragsauflösung hinsichtlich der für Östereich bestimmten Eurofighter (89/M)

Übersicht

Schlagworte

Mündliche Anfrage

Mündliche Anfrage des Abgeordneten Mag. Werner Kogler (GRÜNE) an den Bundesminister für Landesverteidigung Günther Platter betreffend an EADS zu leistende Pönale im Falle einer Vertragsauflösung hinsichtlich der für Österreich bestimmten Eurofighter

"In welcher Höhe bewegt sich die im Falle einer Vertragsauflösung an EADS zu leistende Pönale, so lange noch nicht mit der Produktion der für Österreich bestimmten Eurofighter Typhoon begonnen worden ist?"


Eingebracht von: Mag. Werner Kogler

Eingebracht an: Günther Platter Regierungsmitglied Bundesministerium für Landesverteidigung

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
06.07.2004 Einbringung im Nationalrat (Frist: 04.08.2004)  
07.07.2004 Übermittlung an das Bundesministerium für Landesverteidigung  
09.07.2004 73. Sitzung des Nationalrates: Mündliche Frage von dem Abgeordneten Mag. Werner Kogler gestellt S. 31-32
09.07.2004 73. Sitzung des Nationalrates: Beantwortung der mündlichen Anfrage durch Bundesminister Günther Platter S. 31-32
09.07.2004 73. Sitzung des Nationalrates: Zusatzfrage von dem Abgeordneten Manfred Lackner gestellt S. 32-33
09.07.2004 73. Sitzung des Nationalrates: Zusatzfrage von dem Abgeordneten Ing. Norbert Kapeller gestellt S. 33
09.07.2004 73. Sitzung des Nationalrates: Zusatzfrage von dem Abgeordneten Markus Fauland gestellt S. 33