LETZTES UPDATE: 20.05.2016; 02:00
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Totalreform des Ökostromgesetzes (2/M)

Übersicht

Schlagworte

Mündliche Anfrage

Mündliche Anfrage der Abgeordneten Dr. Ruperta Lichtenecker (Grüne) an den Bundeskanzler Dr. Alfred Gusenbauer betreffend Totalreform des Ökostromgesetzes

Wann wird die Bundesregierung angesichts des drohenden Klimawandels endlich die notwendige Totalreform des Ökostromgesetzes in Angriff nehmen?


Eingebracht von: Dr. Ruperta Lichtenecker

Eingebracht an: Dr. Alfred Gusenbauer Regierungsmitglied Bundeskanzleramt

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
01.06.2007 Einbringung im Nationalrat (Frist: 29.06.2007)  
01.06.2007 Übermittlung an das Bundeskanzleramt  
06.06.2007 25. Sitzung des Nationalrates: Mündliche Frage von der Abgeordneten Dr. Ruperta Lichtenecker gestellt S. 19-21
06.06.2007 25. Sitzung des Nationalrates: Beantwortung der mündlichen Anfrage durch Bundeskanzler Dr. Alfred Gusenbauer S. 19-21
06.06.2007 25. Sitzung des Nationalrates: Zusatzfrage von dem Abgeordneten Kurt Eder gestellt S. 21
06.06.2007 25. Sitzung des Nationalrates: Zusatzfrage von dem Abgeordneten Johannes Zweytick gestellt S. 21-22
06.06.2007 25. Sitzung des Nationalrates: Zusatzfrage von dem Abgeordneten Veit Schalle gestellt S. 22-23
06.06.2007 25. Sitzung des Nationalrates: Zusatzfrage von dem Abgeordneten Ing. Norbert Hofer gestellt S. 23