LETZTES UPDATE: 23.11.2017; 02:10
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

klare Kennzeichnung von Nahrungsmittel mit gentechnisch veränderten Zutaten (964/A(E))

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einbringung NR  
29.01.2010 Einbringung im Nationalrat  
29.01.2010 Übermittlung an das Bundeskanzleramt, das Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten, das Bundesministerium für Finanzen, das Bundesministerium für Gesundheit und das Bundesministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend  
29.01.2010 Vorgesehen für den Ausschuss für Konsumentenschutz  
30.01.2010 53. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung der Einbringung S. 13
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
30.01.2010 54. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Ausschuss für Konsumentenschutz S. 5
02.06.2010 Ausschuss für Konsumentenschutz: auf Tagesordnung in der 9. Sitzung des Ausschusses
In der Sitzung vom 2. Juni 2010 vertagt!
 
02.06.2010 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 9. Sitzung des Ausschusses: Gesundheitsminister Stöger fordert Verhandlungslösung bei SVA Nr. 438/2010  
17.03.2011 Ausschuss für Konsumentenschutz: auf Tagesordnung in der 13. Sitzung des Ausschusses
In der Sitzung vom 17. März 2011 vertagt!
 
17.03.2011 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 13. Sitzung des Ausschusses: Atomkatastrophe und Lebensmittel: Stöger gibt Entwarnung Nr. 261/2011  
30.03.2011 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 99. Sitzung des Nationalrates: Nationalrat beschließt Maßnahmen gegen Cold Calling-Verträge Nr. 309/2011  
30.03.2011 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 314/2011  
30.03.2011 99. Sitzung des Nationalrates: Antrag der Abgeordneten Ing. Heinz-Peter Hackl, Kolleginnen und Kollegen auf Fristsetzung zur Berichterstattung (781/GO)
abgelehnt
Namentliche Abstimmung
S. 47
Schließen