LETZTES UPDATE: 23.03.2017; 11:50
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Einbindung der durch Contergan geschädigten Menschen in das österreichische Sozialentschädigungsrecht in Form einer monatlichen Rentenzahlung (1208/A(E))

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einbringung NR  
07.07.2010 Einbringung im Nationalrat  
07.07.2010 Übermittlung an das Bundeskanzleramt, das Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten, das Bundesministerium für Finanzen, das Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz, das Bundesministerium für Gesundheit und das Bundesministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend  
07.07.2010 Vorgesehen für den Ausschuss für Arbeit und Soziales  
07.07.2010 72. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung der Einbringung S. 11
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
08.07.2010 73. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales S. 11
14.04.2011 Ausschuss für Arbeit und Soziales: auf Tagesordnung in der 12. Sitzung des Ausschusses  
14.04.2011 Ausschuss für Arbeit und Soziales: Bericht 1172 d.B.  
14.04.2011 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 12. Sitzung des Ausschusses: Hundstorfer wirbt weiter für Ausbildungspflicht für Jugendliche Nr. 384/2011  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
29.04.2011 Auf der Tagesordnung der 103. Sitzung des Nationalrates  
29.04.2011 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 103. Sitzung des Nationalrates: Nationalrat genehmigt Zuschuss zum Insolvenz-Entgeltsicherungsfonds Nr. 416/2011  
29.04.2011 103. Sitzung des Nationalrates: Debatte S. 144-147
29.04.2011 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Mag. Helene Jarmer (G) Contra S. 144
  Erwin Spindelberger (S) Pro S. 145
  Sigisbert Dolinschek (B) Contra S. 145-146
  Dr. Franz-Joseph Huainigg (V) Pro S. 146
BM Rudolf Hundstorfer (S) Regierungsbank S. 146-147
29.04.2011 103. Sitzung des Nationalrates: Abstimmung: Antrag, den ablehnenden Ausschussbericht zur Kenntnis zu nehmen: angenommen
Dafür: S, V, dagegen: F, G, B
S. 147
Schließen
  Berichterstattung / PDF, 136 KB HTML, 69 KB