LETZTES UPDATE: 04.02.2017; 14:28
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

2. Sozialversicherungs-Änderungsgesetz 2010 – 2. SVÄG 2010 (937 d.B.)

Übersicht

Status: Beschlossen im Bundesrat 305/BNR
Einhellig
Beschlossen im Nationalrat , Dafür: S, V, F, G, B, dagegen: -

Regierungsvorlage: Bundes(verfassungs)gesetz

Bundesgesetz, mit dem das Allgemeine Sozialversicherungsgesetz, das Gewerbliche Sozialversicherungsgesetz, das Bauern-Sozialversicherungsgesetz und das Beamten-Kranken- und Unfallversicherungsgesetz geändert werden (2. Sozialversicherungs-Änderungsgesetz 2010 – 2. SVÄG 2010)


Einbringendes Ressort: BMG (Bundesministerium für Gesundheit)

bezieht sich auf: 2. Sozialversicherungs Änderungsgesetz 2010 (185/ME)

Stellungnahmen

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
19.10.2010 Einlangen im Nationalrat  
19.10.2010 Vorgesehen für den Gesundheitsausschuss  
20.10.2010 80. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens S. 42
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
21.10.2010 81. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Gesundheitsausschuss S. 47
04.11.2010 Gesundheitsausschuss: auf Tagesordnung in der 10. Sitzung des Ausschusses  
04.11.2010 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 853/2010  
04.11.2010 Gesundheitsausschuss: Bericht 959 d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
17.11.2010 Auf der Tagesordnung der 83. Sitzung des Nationalrates  
17.11.2010 83. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 105-119
17.11.2010 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein (F) Contra S. 105-106
  Dr. Sabine Oberhauser, MAS (S) Pro S. 106-107
  Dr. Wolfgang Spadiut (B) Contra S. 108
  August Wöginger (V) Pro S. 108-110
  Dr. Andreas Karlsböck (F) Contra S. 110-111
  Dr. Kurt Grünewald (G) Pro S. 111-112
BM Alois Stöger, diplômé (S) Regierungsbank S. 112
  Dietmar Keck (S) Pro S. 113
  Dr. Erwin Rasinger (V) Pro S. 114
  Wilhelm Haberzettl (S) Pro S. 115
  Karl Donabauer (V) Pro S. 115-117
  Anna Höllerer (V) Pro S. 118
  Mag. Gertrude Aubauer (V) Pro S. 119
17.11.2010 83. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, G, B, dagegen: -
S. 119
17.11.2010 83. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, F, G, B, dagegen: -
S. 119
17.11.2010 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 83. Sitzung des Nationalrates: Breite Palette an gesundheits- und sozialpolitischen Themen Nr. 891/2010  
17.11.2010 Beschluss im Nationalrat 305/BNR  
18.11.2010 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
18.11.2010 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 13.01.2011)  
18.11.2010 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
18.11.2010 Zuweisung an den Gesundheitsausschuss des Bundesrates  
30.11.2010 Gesundheitsausschuss des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 12. Sitzung des Ausschusses  
30.11.2010 Gesundheitsausschuss des Bundesrates: Bericht 8411/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
02.12.2010 Auf der Tagesordnung der 790. Sitzung des Bundesrates  
02.12.2010 790. Sitzung des Bundesrates: Berichterstattung durch den Bundesrat Friedrich Hensler S. 84
02.12.2010 790. Sitzung des Bundesrates: Debatte S. 84-86
02.12.2010 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Klaus Konrad (S) Pro S. 84-85
  Josef Steinkogler (V) Pro S. 85
BM Alois Stöger, diplômé (S) Regierungsbank S. 85-86
02.12.2010 790. Sitzung des Bundesrates: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
Einhellig
S. 86
02.12.2010 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 790. Sitzung des Bundesrates: Neue gesetzliche Basis für SchauspielerInnen nun fix Nr. 977/2010  
02.12.2010 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 790. Sitzung des Bundesrates: Neue gesetzliche Basis für SchauspielerInnen nun fix Nr. 977/2010  
02.12.2010 Beschluss im Bundesrat 305/BNR  
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 102/2010  
  Kunsttext  

Vorparlamentarisches Verfahren

2. Sozialversicherungs Änderungsgesetz 2010 (185/ME)

Status: Regierungsvorlage (937 d.B.)

Gesetzentwurf

Bundesgesetz, mit dem das Allgemeine Sozialversicherungsgesetz, das Gewerbliche Sozialversicherungsgesetz, das Bauern- Sozialversicherungsgesetz und das Beamten-Kranken- und Unfallversicherungsgesetz geändert werden (2. Sozialversicherungs Änderungsgesetz 2010 – 2. SVÄG 2010)


Einbringendes Ressort: BMG (Bundesministerium für Gesundheit)

Datum Stellungnahme von
31.08.2010 1/SN-185/ME Amt der Salzburger Landesregierung
03.09.2010 2/SN-185/ME Bundesarbeitskammer
07.09.2010 3/SN-185/ME Amt der Wiener Landesregierung
07.09.2010 4/SN-185/ME Amt der Burgenländischen Landesregierung
08.09.2010 5/SN-185/ME BM f. europäische und internationale Angelegenheiten, Völkerrechtsbüro
08.09.2010 6/SN-185/ME BM f. Landesverteidigung u. Sport
08.09.2010 7/SN-185/ME Rechnungshof
08.09.2010 8/SN-185/ME Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
08.09.2010 9/SN-185/ME Österreichischer Gemeindebund
08.09.2010 10/SN-185/ME Amt der Tiroler Landesregierung
08.09.2010 11/SN-185/ME Gewerkschaft Öffentlicher Dienst
08.09.2010 12/SN-185/ME Österreichische Notariatskammer
08.09.2010 13/SN-185/ME BM f. Wirtschaft, Familie und Jugend
08.09.2010 14/SN-185/ME Bundesarbeitskammer
08.09.2010 15/SN-185/ME Österreichischer Gewerkschaftsbund
08.09.2010 16/SN-185/ME Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ)
08.09.2010 17/SN-185/ME Kammer der Wirtschaftstreuhänder
08.09.2010 18/SN-185/ME Österreichischer Seniorenrat (Bundesaltenrat Österreichs)
09.09.2010 19/SN-185/ME Amt der Vorarlberger Landesregierung
09.09.2010 20/SN-185/ME Österreichische Post AG
09.09.2010 21/SN-185/ME Dachverband der gehobenen medizinisch-technischen Dienste Österreichs
09.09.2010 22/SN-185/ME Österreichischer Landarbeiterkammertag
10.09.2010 23/SN-185/ME Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger
10.09.2010 24/SN-185/ME BM f. Finanzen
10.09.2010 25/SN-185/ME Bundeskanzleramt
10.09.2010 26/SN-185/ME BM f. Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz