LETZTES UPDATE: 11.06.2016; 02:53
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Bundesfinanzgesetz 2011, Oberste Organe - Untergliederungen 01 bis 06 (Zu 980 d.B.)

Übersicht

Status: Plenarberatungen in der 91. Sitzung des Nationalrates

Regierungsvorlage: Bundes(verfassungs)gesetz

Oberste Organe

Untergliederung 01 Präsidentschaftskanzlei

Untergliederung 02 Bundesgesetzgebung

Untergliederung 03 Verfassungsgerichtshof

Untergliederung 04 Verwaltungsgerichtshof

Untergliederung 05 Volksanwaltschaft

Untergliederung 06 Rechnungshof


Zusatz zu: Bundesfinanzgesetz 2011 - BFG 2011 samt Anlagen (980 d.B.)

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
21.12.2010 91. Sitzung des Nationalrates: Debatte S. 29-65
21.12.2010 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Mag. Harald Stefan (F) Contra S. 29-31
  Mag. Wilhelm Molterer (V) Pro S. 32-33
  Mag. Werner Kogler (G) Contra S. 33-34
  Dr. Peter Wittmann (S) Pro S. 35
  Herbert Scheibner (B) Contra S. 35-37
StS Dr. Josef Ostermayer (S) Regierungsbank Staatssektretär S. 37-38
  Dorothea Schittenhelm (V) Pro S. 38-39
  Werner Herbert (F) Contra S. 39-40
  Mag. Gisela Wurm (S) Pro S. 41
  Mag. Daniela Musiol (G) Contra S. 42-43
  Martina Schenk (B) Contra S. 43-44
BM Gabriele Heinisch-Hosek (S) Regierungsbank S. 44-45
  Wolfgang Zanger (F) Contra S. 45-46
  Mag. Dr. Wolfgang Zinggl (G) Contra S. 46-47
  Ernest Windholz (B) Contra S. 47-48
  Carmen Gartelgruber (F) Contra S. 48-49
  Dieter Brosz (G) Contra S. 50-51
21.12.2010 91. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Mag. Harald Stefan, Kolleginnen und Kollegen betreffend Aussetzung der Sessionen am Verfassungsgerichtshof (524/UEA)
abgelehnt
Dafür: F, B, dagegen: S, V, G ( dafür Andere )
 
21.12.2010 91. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Wolfgang Zanger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Prüfungskompetenzerweiterung des Rechnungshofes (526/UEA)
abgelehnt
Dafür: F, G, B, dagegen: S, V ( dafür Andere )
 
Schließen