LETZTES UPDATE: 30.07.2018; 08:22
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Vertrag zwischen der Republik Österreich und der Tschechischen Republik über Änderungen des Verlaufes der gemeinsamen Staatsgrenze in den Grenzabschnitten X und XI (1758 d.B.)

Übersicht

Ausschussbericht

Bericht des Ausschusses für innere Angelegenheiten über die Regierungsvorlage (1567 d.B.): Vertrag zwischen der Republik Österreich und der Tschechischen Republik über Änderungen des Verlaufes der gemeinsamen Staatsgrenze in den Grenzabschnitten X und XI sowie über Änderungen des Vertrages zwischen der Republik Österreich und der Tschechoslowakischen Sozialistischen Republik über die gemeinsame Staatsgrenze vom 21. Dezember 1973 in der Fassung des Vertrages vom 26. Oktober 2001


Berichterstatter/-in: Angela Lueger Ausschuss für innere Angelegenheiten

Hauptgegenstand des (Berichts) Vertrag zwischen der Republik Österreich und der Tschechischen Republik über Änderungen des Verlaufes der gemeinsamen Staatsgrenze in den Grenzabschnitten X und XI (1567 d.B.)

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
18.04.2012 Ausschuss für innere Angelegenheiten: Antrag auf Genehmigung des Abschlusses
Dafür: S, V, F, G, B, dagegen: -
 
18.04.2012 Ausschuss für innere Angelegenheiten: Antrag des Ausschusses auf besondere Kundmachung
Dafür: S, V, F, G, B, dagegen: -
 
18.04.2012 Einlangen im Nationalrat  
18.04.2012 Ausschuss für innere Angelegenheiten: Bericht  
19.04.2012 Auf der Tagesordnung der 153. Sitzung des Nationalrates  
19.04.2012 Absehen von der 24-stündigen Auflagefrist des Ausschussberichtes S. 51-52