LETZTES UPDATE: 23.03.2017; 12:27
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

vollständige Abschaffung von Luxuspensionen und Pensionsprivilegien auf allen Ebenen der Republik Österreich (462/A(E))

Übersicht

Status: Entschließungsantrag abgelehnt (644 d.B.)

Selbständiger Entschließungsantrag

Antrag der Abgeordneten Herbert Kickl, Kolleginnen und Kollegen betreffend vollständige Abschaffung von Luxuspensionen und Pensionsprivilegien auf allen Ebenen der Republik Österreich


Eingebracht von: Herbert Kickl

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einbringung NR  
23.05.2014 Einbringung im Nationalrat  
23.05.2014 Übermittlung an das Bundeskanzleramt, das Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres, das Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz und das Bundesministerium für Finanzen  
23.05.2014 Vorgesehen für den Ausschuss für Arbeit und Soziales  
23.05.2014 27. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung der Einbringung S. 16
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
23.05.2014 28. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales S. 4
27.05.2015 Ausschuss für Arbeit und Soziales: auf Tagesordnung in der 12. Sitzung des Ausschusses  
27.05.2015 Ausschuss für Arbeit und Soziales: Bericht 644 d.B.  
27.05.2015 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 12. Sitzung des Ausschusses: Sozialausschuss: Diskussion über Pensionen und Behindertenpolitik Nr. 566/2015  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
17.06.2015 Auf der Tagesordnung der 79. Sitzung des Nationalrates  
17.06.2015 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 655/2015  
17.06.2015 79. Sitzung des Nationalrates: Debatte S. 116-129
17.06.2015 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein (F) Contra S. 116-117
  Josef Muchitsch (S) Pro S. 117-118
  Mag. Judith Schwentner (G) Contra S. 118
  Dr. Franz-Joseph Huainigg (V) Pro S. 119
  Ing. Waltraud Dietrich (T) Contra S. 119-120
  Mag. Gerald Loacker (N) Pro S. 120-121
  Ing. Robert Lugar (T) Contra S. 122-123
  Anton Heinzl (S) tatsächliche Berichtigung S. 123
  Johann Hell (S) Pro S. 123-124
BM Rudolf Hundstorfer (S) Regierungsbank S. 124-126
  Peter Wurm (F) Contra S. 126-127
  Johannes Schmuckenschlager (V) Pro S. 127-128
  Ing. Robert Lugar (T) Contra S. 128-129
17.06.2015 79. Sitzung des Nationalrates: Abstimmung: Antrag, den ablehnenden Ausschussbericht zur Kenntnis zu nehmen: angenommen
Dafür: S, V, N, dagegen: F, G, T
S. 129
Schließen
  Berichterstattung / PDF, 77 KB HTML, 71 KB