LETZTES UPDATE: 20.03.2017; 15:23
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Kinderbetreuungsgeld für mehrere Kinder - jedes Kind muss gleich viel wert sein (1728/A(E))

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einbringung NR  
19.05.2016 Einbringung im Nationalrat  
19.05.2016 Übermittlung der Antragsliste an das Bundeskanzleramt, das Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres und das Bundesministerium für Finanzen  
19.05.2016 Übermittlung an das Bundesministerium für Familien und Jugend  
19.05.2016 Vorgesehen für den Familienausschuss  
20.05.2016 130. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung der Einbringung S. 10
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
20.05.2016 131. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Familienausschuss S. 2
25.01.2017 Familienausschuss: auf Tagesordnung in der 13. Sitzung des Ausschusses  
25.01.2017 Familienausschuss: Bericht 1473 d.B.  
25.01.2017 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 13. Sitzung des Ausschusses: Familienausschuss diskutiert erneut kontrovers über Zahlung von Kinderbeihilfe ins Ausland Nr. 57/2017  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
01.03.2017 Auf der Tagesordnung der 165. Sitzung des Nationalrates  
01.03.2017 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 165. Sitzung des Nationalrates: Debatte über Kinderbetreuungsgeld im Nationalrat Nr. 190/2017  
01.03.2017 165. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Leopold Steinbichler, Kolleginnen und Kollegen betreffend "Verbesserte Anrechnung der Pensionszeiten pro Kind für die Kindererziehungszeit" (832/UEA)
abgelehnt
Dafür: F, T, dagegen: S, V, G, N
 
01.03.2017 165. Sitzung des Nationalrates: Abstimmung: Antrag, den ablehnenden Ausschussbericht zur Kenntnis zu nehmen: angenommen
Dafür: S, V, G, N, T, dagegen: F
 
01.03.2017 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Edith Mühlberghuber (F) Contra  
  Dipl.-Ing. Georg Strasser (V) Pro  
  Leopold Steinbichler (T) Contra  
  Angela Lueger (S) Pro  
  Rupert Doppler (A) Contra  
  Mag. Judith Schwentner (G) Pro  
  Michael Bernhard (N) Pro  
BM MMag. Dr. Sophie Karmasin (A) Regierungsbank  
  Nikolaus Prinz (V) Pro  
  Angela Fichtinger (V) Pro  
Schließen
  Berichterstattung / PDF, 259 KB HTML, 71 KB