LETZTES UPDATE: 21.03.2017; 17:24
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Sammelbericht des Ausschusses für Petitionen und Bürgerinitiativen über die Petitionen Nr. 8 bis 10 sowie über die Bürgerinitiative Nr. 43 (228 d.B.)

Übersicht

Ausschussbericht

Sammelbericht des Ausschusses für Petitionen und Bürgerinitiativen über die Petitionen Nr. 8 bis 10 sowie über die Bürgerinitiative Nr. 43


Berichterstatter/-in: Dipl.-Ing. Dr. Wolfgang Pirklhuber Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen

Hauptgegenstand des (Sammelberichts) Wir fordern einen Untersuchungsausschuss zum Thema Hypo Alpe-Adria (8/PET)

Hauptgegenstand des (Sammelberichts) lückenlose Offenlegung der Hypo-Gläubiger (9/PET)

Hauptgegenstand des (Sammelberichts) umfassende Aufklärung des Hypo-Alpe-Adria-Finanzdebakels und Einsetzung eines parlamentarischen Untersuchungsausschusses (10/PET)

Hauptgegenstand des (Sammelberichts) Einrichtung eines Untersuchungsausschusses zur Causa Hypo Alpe-Adria (43/BI)

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
01.07.2014 Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen: Antrag auf Kenntnisnahme  
01.07.2014 Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen: Bericht  
02.07.2014 Einlangen im Nationalrat  
08.07.2014 Auf der Tagesordnung der 34. Sitzung des Nationalrates  
08.07.2014 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 34. Sitzung des Nationalrates: Nationalrat befasst sich mit Hypo-Petitionen Nr. 671/2014