X

HINWEISE ZU COOKIES


Die Webseite verwendet Cookies für die Herstellung der Funktionalität und für die anonyme Analyse des Online-Verhaltens der BesucherInnen. Diese Analyse hilft, das Informationsangebot für die BenutzerInnen besser zu gestalten. Mehr


Analyse-Cookies dienen zum Sammeln und Zusammenfassen von Daten unserer BesucherInnen und deren Verhalten auf unserer Website. Die Parlamentsdirektion nutzt diese Informationen ausschließlich zur Verbesserung der Website und gibt sie nicht an Dritte weiter.

Analyse-Cookies erlauben
Suche
X

Seite '561 d.B. (XXV. GP) - Sammelbericht des Ausschusses für Petitionen und Bürgerinitiativen' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Sammelbericht des Ausschusses für Petitionen und Bürgerinitiativen (561 d.B.)

Übersicht

Ausschussbericht

Sammelbericht des Ausschusses für Petitionen und Bürgerinitiativen über die Petitionen Nr. 22 und 23, 25, 31, 33, 35 und 36 als auch 42 sowie über die Bürgerinitiativen Nr. 48, 51, 57 und 58


Berichterstatter/-in: Hermann Lipitsch Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen

Hauptgegenstand des (Sammelberichts) mehr Sicherheit durch ein liberales Waffenrecht (22/PET)

Hauptgegenstand des (Sammelberichts) Teilverkabelung der 380kV-Salzburgleitung 2 (23/PET)

Hauptgegenstand des (Sammelberichts) Luftraum-Novelle stoppen, keine weiteren Einschränkungen für den Flugsport! (25/PET)

Hauptgegenstand des (Sammelberichts) Einführung der dualen Lehrausbildung im Sozial- und Pflegebereich (31/PET)

Hauptgegenstand des (Sammelberichts) Einführung der dualen Lehrausbildung im Sozial- und Pflegebereich (33/PET)

Hauptgegenstand des (Sammelberichts) Holzbauausbildung in Tirol (35/PET)

Hauptgegenstand des (Sammelberichts) Faschingsdienstag zum gesetzlichen Feiertag erklären (36/PET)

Hauptgegenstand des (Sammelberichts) Vergewaltigung verurteilen. Ein Nein muss genügen. Strafrecht in Österreich verbesser (42/PET)

Hauptgegenstand des (Sammelberichts) An der Hand - nicht durch die Hand eines Menschen sterben! (48/BI)

Hauptgegenstand des (Sammelberichts) Verbesserung der Lehrlingsausbildung (51/BI)

Hauptgegenstand des (Sammelberichts) Verpflichtung zur Abgabe unverkäuflicher Ware an die Zivilgesellschaft vor der Müllentsorgung - Anti-Wegwerf-Gesetz (57/BI)

Hauptgegenstand des (Sammelberichts) PFLEGE LEISTBAR (58/BI)

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
14.04.2015 Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen: Bericht  
14.04.2015 Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen: Antrag auf Kenntnisnahme  
15.04.2015 Einlangen im Nationalrat  
23.04.2015 Auf der Tagesordnung der 70. Sitzung des Nationalrates  
23.04.2015 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 70. Sitzung des Nationalrates: Nationalrat diskutiert über Petitionen und Bürgerinitiativen Nr. 406/2015