LETZTES UPDATE: 30.09.2017; 02:23

Übersicht

Status: Einlangen im Nationalrat

Regierungsvorlage: Bundes(verfassungs)gesetz

Ergänzung der Regierungsvorlage 684 der Beilagen zu den Stenographischen Protokollen des Nationalrates XXV. GP betr. Bundesgesetz, mit dem das Einkommensteuergesetz 1988, das Körperschaftsteuergesetz 1988, das Umgründungssteuergesetz, das Umsatzsteuergesetz 1994, das Glücksspielgesetz, das Grunderwerbsteuergesetz 1987, das Normverbrauchsabgabegesetz, die Bundesabgabenordnung, das Finanzstrafgesetz, das Mineralölsteuergesetz 1995, das Ausfuhrerstattungsgesetz, das Finanzausgleichsgesetz 2008, das FTE-Nationalstiftungsgesetz, das Allgemeine Sozialversicherungsgesetz, Gewerbliche Sozialversicherungsgesetz, das Bauern-Sozialversicherungsgesetz, das Beamten-Kranken- und Unfallversicherungsgesetz, das Arbeitslosenversicherungsgesetz 1977, das Arbeitsmarktpolitik-Finanzierungsgesetz und das Krankenkassen-Strukturfondsgesetz geändert werden (Steuerreformgesetz 2015/2016 – StRefG 2015/2016)


Einbringendes Ressort: BMF (Bundesministerium für Finanzen)

bezieht sich auf: Steuerreformgesetz 2015/2016 (684 und Zu 684 d.B.)

Zusatz zu: Steuerreformgesetz 2015/2016 (684 und Zu 684 d.B.)

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
30.06.2015 Einlangen im Nationalrat  
07.07.2015 83. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung der Änderung S. 81
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 118/2015  
  Kunsttext