LETZTES UPDATE: 28.09.2017; 08:06
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Deregulierungs- und Anpassungsgesetz 2016 - Inneres (1345 d.B.)

Übersicht

Status: Beschlossen im Bundesrat 406/BNR
mehrstimmig
Beschlossen im Nationalrat , Dafür: S, V, N, dagegen: F, G, T

Regierungsvorlage: Bundes(verfassungs)gesetz

Bundesgesetz, mit dem das Bundes-Stiftungs- und Fondsgesetz 2015, das Meldegesetz 1991, das Namensänderungsgesetz, das Personenstandsgesetz 2013, das Sprengmittelgesetz 2010 und das Waffengesetz 1996 geändert werden (Deregulierungs- und Anpassungsgesetz 2016 – Inneres)


Einbringendes Ressort: BMI (Bundesministerium für Inneres)

bezieht sich auf: Deregulierungs- und Anpassungsgesetz 2016 - Inneres (239/ME)

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Schlagwörter 

Stellungnahmen



Stellungnahmen

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
22.11.2016 Einlangen im Nationalrat  
22.11.2016 Vorgesehen für den Ausschuss für innere Angelegenheiten  
24.11.2016 155. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens S. 13
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
24.11.2016 156. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Ausschuss für innere Angelegenheiten S. 3
30.11.2016 Ausschuss für innere Angelegenheiten: auf Tagesordnung in der 19. Sitzung des Ausschusses  
30.11.2016 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 19. Sitzung des Ausschusses: Innenausschuss stimmt Einschränkungen beim Waffenbesitz für Zuwanderer und Flüchtlinge zu Nr. 1344/2016  
30.11.2016 Ausschuss für innere Angelegenheiten: Bericht 1388 d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
14.12.2016 Auf der Tagesordnung der 157. Sitzung des Nationalrates  
14.12.2016 157. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Christian Lausch, Kolleginnen und Kollegen betreffend Waffenpass für Justizwachebeamte und ausgewählte Heeresangehörige (808/UEA)
abgelehnt
Dafür: F, T, dagegen: S, V, G, N
S. 281, 282-283
14.12.2016 157. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 273-297
14.12.2016 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Mag. Günther Kumpitsch (F) Contra S. 274-275
  Mag. Wolfgang Gerstl (V) Pro S. 275-276
  Dr. Harald Walser (G) Contra S. 276-277
  Otto Pendl (S) Pro S. 277-278
  Christoph Hagen (T) Contra S. 278-280
  Dr. Nikolaus Scherak (N) Pro S. 280-281
  Christian Lausch (F) Contra S. 281-282
  Mag. Michaela Steinacker (V) Pro S. 283-284
  Martina Schenk (T) Contra S. 284-285
  Angela Lueger (S) Pro S. 286
  Rupert Doppler (A) Contra S. 286-287
  Mag. Gerald Loacker (N) Pro S. 287-288
  Wolfgang Zanger (F) Contra S. 288-289
  Rouven Ertlschweiger, MSc (V) Pro S. 289-290
  Rudolf Plessl (S) Pro S. 290-291
  Hermann Gahr (V) Pro S. 291-292
  Hermann Lipitsch (S) Pro S. 292
BM Mag. Wolfgang Sobotka (V) Regierungsbank S. 292-293
  Jürgen Schabhüttl (S) Pro S. 294
  Christoph Hagen (T) Contra S. 294
  Dr. Nikolaus Scherak (N) Pro S. 295
  Dr. Walter Rosenkranz (F) Contra S. 295-296
14.12.2016 157. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Getrennte Abstimmung (teils einstimmig, teils mehrstimmig (Dafür: S, V, G, N bzw. S, V, F, G, N bzw. S, V, N bzw. S, V, F, N, T))
S. 296-297
14.12.2016 157. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, N, dagegen: F, G, T
S. 297
14.12.2016 Beschluss im Nationalrat 406/BNR  
15.12.2016 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 157. Sitzung des Nationalrates: Nationalrat beschließt Änderungen im Waffengesetz Nr. 1417/2016  
16.12.2016 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
16.12.2016 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 10.02.2017)  
16.12.2016 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
16.12.2016 Zuweisung an den Ausschuss für innere Angelegenheiten des Bundesrates  
19.12.2016 Ausschuss für innere Angelegenheiten des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 7. Sitzung des Ausschusses  
19.12.2016 Ausschuss für innere Angelegenheiten des Bundesrates: Bericht 9714/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
21.12.2016 Auf der Tagesordnung der 863. Sitzung des Bundesrates  
21.12.2016 863. Sitzung des Bundesrates: Debatte  
21.12.2016 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Werner Herbert (F) Contra S. 134-136
  Anneliese Junker (V) Pro S. 136-137
  Mag. Dr. Ewa Dziedzic (G) Contra S. 137-139
  Martin Weber (S) Pro S. 139-140
  Ana Blatnik (S) Pro S. 140-141
BM Mag. Wolfgang Sobotka (V) Regierungsbank S. 141
21.12.2016 863. Sitzung des Bundesrates: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
mehrstimmig
 
21.12.2016 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 863. Sitzung des Bundesrates: Bundesrat befürwortet Novelle zum Waffengesetz Nr. 1460/2016  
21.12.2016 Beschluss im Bundesrat 406/BNR  
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 120/2016  
  Kunsttext  

Vorparlamentarisches Verfahren

Deregulierungs- und Anpassungsgesetz 2016 - Inneres (239/ME)

Status: Regierungsvorlage (1345 d.B.)

Gesetzentwurf

Bundesgesetz, mit dem das Bundes-Stiftungs- und Fondsgesetz 2015, das Meldegesetz 1991, das Namensänderungsgesetz, das Personenstandsgesetz 2013, das Sprengmittelgesetz 2010 und das Waffengesetz 1996 geändert werden (Deregulierungs- und Anpassungsgesetz 2016 – Inneres)


Einbringendes Ressort: BMI (Bundesministerium für Inneres)

Schlagwörter