X

Seite '1399 d.B. (XXV. GP) - Abkommen zwischen der Republik Österreich und Island zur Vermeidung der Doppelbesteuerung' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Abkommen zwischen der Republik Österreich und Island zur Vermeidung der Doppelbesteuerung (1399 d.B.)

Übersicht

Ausschussbericht

Bericht des Finanzausschusses über die Regierungsvorlage (1252 d.B.): Abkommen zwischen der Republik Österreich und Island zur Vermeidung der Doppelbesteuerung und zur Verhinderung der Steuerumgehung auf dem Gebiete der Steuern vom Einkommen und vom Vermögen samt Protokoll


Berichterstatter/-in: Ing. Hermann Schultes Finanzausschuss

Hauptgegenstand des (Berichts) Abkommen zwischen der Republik Österreich und Island zur Vermeidung der Doppelbesteuerung (1252 d.B.)

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
30.11.2016 Finanzausschuss: Antrag auf Genehmigung des Abschlusses
Dafür: S, V, F, G, N, T, dagegen: -
 
30.11.2016 Finanzausschuss: Bericht  
01.12.2016 Einlangen im Nationalrat  
15.12.2016 Auf der Tagesordnung der 158. Sitzung des Nationalrates