LETZTES UPDATE: 28.06.2016; 01:55
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

"König Abdullah Zentrum weiterhin Schweigezentrum" (7261/J)

Übersicht

Schlagworte

Schriftliche Anfrage

Schriftliche Anfrage der Abgeordneten Dr. Eva Glawischnig-Piesczek, Kolleginnen und Kollegen an den Bundeskanzler betreffend "König Abdullah Zentrum weiterhin Schweigezentrum, während saudischen Gefangenen Auspeitschung bzw. Hinrichtung droht" (Initiativen zur Freilassung des Menschenrechtsaktivisten Raif Badawi, seines Anwalts und eines Demonstranten)


Eingebracht von: Dr. Eva Glawischnig-Piesczek

Eingebracht an: Werner Faymann Regierungsmitglied Bundeskanzleramt

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
26.11.2015 Einlangen im Nationalrat (Frist: 26.01.2016)  
26.11.2015 Übermittlung an das Bundeskanzleramt  
09.12.2015 107. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens S. 14
26.01.2016 Schriftliche Beantwortung (7012/AB)