LETZTES UPDATE: 13.07.2017; 02:04
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Was sind aus heutiger Sicht des BMLVS die größten Schwachpunkte in den Eurofighter-Verträgen? (319/M)

Übersicht

Mündliche Anfrage

Mündliche Anfrage des Abgeordneten Dr. Peter Pilz (Grüne) an den Bundesminister für Landesverteidigung und Sport Mag. Hans Peter Doskozil

Was sind aus heutiger Sicht des BMLVS die größten Schwachpunkte in den Eurofighter-Verträgen?


Eingebracht von: Dr. Peter Pilz

Eingebracht an: Mag. Hans Peter Doskozil Regierungsmitglied Bundesministerium für Landesverteidigung und Sport

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
26.06.2017 Einbringung im Nationalrat (Frist: 24.07.2017)  
26.06.2017 Übermittlung an das Bundesministerium für Landesverteidigung und Sport  
29.06.2017 190. Sitzung des Nationalrates: Beantwortung der mündlichen Anfrage  
29.06.2017 190. Sitzung des Nationalrates: Zusatzfrage von dem Abgeordneten Leopold Steinbichler gestellt  
29.06.2017 190. Sitzung des Nationalrates: Zusatzfrage von dem Abgeordneten Mag. Michael Hammer gestellt  
29.06.2017 190. Sitzung des Nationalrates: Zusatzfrage von dem Abgeordneten Hermann Brückl gestellt