LETZTES UPDATE: 20.07.2018; 14:14

Übersicht

Gesetzentwurf

Bundesgesetz, mit dem die Strafprozessordnung 1975, das Strafvollzugsgesetz und das Verbandsverantwortlichkeitsgesetz geändert werden (Strafprozessrechtsänderungsgesetz 2015)


Einbringendes Ressort: BMJ (Bundesministerium für Justiz)

Datum Stand des parlamentarischen Verfahrens Protokoll
05.11.2015 Einlangen im Nationalrat  
05.11.2015 Ende der Begutachtungsfrist 21.12.2015  
15.03.2016 Regierungsvorlage (1058 d.B.)  

Schlagwörter 

Stellungnahmen

Die Begutachtungsfrist ist bereits abgelaufen.
Die Einbringung einer Stellungnahme oder Zustimmung zu einer veröffentlichten Stellungnahme ist daher nicht mehr möglich.


Stellungnahmen

Aktualisierung von Nr.
Aktualisierung 22.12.2015 von Bundesverband Österreichischer Kinderschutzzentren Nr. 46/SN-171/ME
Aktualisierung 22.12.2015 von Bundesverband der Gewaltschutzzentren, Interventionsstellen Österreichs Nr. 47/SN-171/ME
Aktualisierung 22.12.2015 von Amt der Niederösterreichischen Landesregierung Nr. 51/SN-171/ME
Aktualisierung 22.12.2015 von Bundeskanzleramt - Verfassungsdienst Nr. 50/SN-171/ME
Aktualisierung 22.12.2015 von BM f. Inneres Nr. 49/SN-171/ME
Aktualisierung 22.12.2015 von MEN VIA - Männergesundheitszentrum Wien Nr. 48/SN-171/ME
Aktualisierung 22.12.2015 von Österreichischer Rechtsanwaltskammertag Nr. 44/SN-171/ME
Aktualisierung 22.12.2015 von RAA Mag. Matthias Cernusca Nr. 45/SN-171/ME
Aktualisierung 21.12.2015 von Mag. Barbara Steiner, Rechtsanwältin Nr. 34/SN-171/ME
Aktualisierung 21.12.2015 von Kinderschutzzentrum Innviertel Nr. 33/SN-171/ME
Aktualisierung 21.12.2015 von Landesgericht Klagenfurt*Der Präsident Nr. 32/SN-171/ME
Aktualisierung 21.12.2015 von Fachstelle für Prozessbegleitung für Kinder und Jugendliche Nr. 31/SN-171/ME
Aktualisierung 21.12.2015 von Universität Innsbruck, Rechtswissenschaftliche Fakultät, ao. Univ.-Prof. Dr. Margarethe Flora Nr. 30/SN-171/ME
Aktualisierung 21.12.2015 von Die Leiterin der Oberstaatsanwaltschaft Wien Nr. 35/SN-171/ME
Aktualisierung 21.12.2015 von LEFÖ-IBF Interventionsstelle für Betroffene des Frauenhandels Nr. 36/SN-171/ME
Aktualisierung 21.12.2015 von Vereinigung Österreichischer Staatsanwältinnen & Staatsanwälte Nr. 37/SN-171/ME
Aktualisierung 21.12.2015 von Kammer der Wirtschaftstreuhänder Nr. 38/SN-171/ME
Aktualisierung 21.12.2015 von Oberstaatsanwaltschaft Linz Nr. 39/SN-171/ME
Aktualisierung 21.12.2015 von Universität Innsbruck, Institut für Strafrecht, Strafprozessrecht und Kriminologie, Univ.-Prof. Dr. Andreas Venier Nr. 41/SN-171/ME
Aktualisierung 21.12.2015 von Johannes Kepler Universität Linz, Univ.-Prof.in Dr.in Lyane Sautner Nr. 42/SN-171/ME
Aktualisierung 21.12.2015 von Kinderschutzzentrum Tandem Wels Nr. 43/SN-171/ME
Aktualisierung 21.12.2015 von Bund Österreichischer Frauenvereine Nr. 40/SN-171/ME
Aktualisierung 18.12.2015 von BM f. Bildung und Frauen Nr. 25/SN-171/ME
Aktualisierung 18.12.2015 von Bundeskammer für Arbeiter und Angestellte Nr. 24/SN-171/ME
Aktualisierung 18.12.2015 von Der Präsident des Oberlandesgerichtes Innsbruck Nr. 23/SN-171/ME
Aktualisierung 18.12.2015 von Oberlandesgericht Wien, Der Präsident Nr. 26/SN-171/ME
Aktualisierung 18.12.2015 von Vereinigung der österreichischen Richterinnen und Richter, Bundesvertretung Richter und Staatsanwälte in der GÖD Nr. 29/SN-171/ME
Aktualisierung 18.12.2015 von Weisser Ring Nr. 28/SN-171/ME
Aktualisierung 18.12.2015 von Industriellenvereinigung Nr. 27/SN-171/ME
Aktualisierung 17.12.2015 von Wirtschaftskammer Österreich Nr. 21/SN-171/ME
Aktualisierung 17.12.2015 von Karl-Franzens-Universität Graz, Institut für Strafrecht, Strafprozessrecht und Kriminologie, Uni.-Ass. Mag.iur. Sebastian Gölly Nr. 20/SN-171/ME
Aktualisierung 17.12.2015 von BM f. Arbeit, Soziales u. Konsumentenschutz Nr. 19/SN-171/ME
Aktualisierung 17.12.2015 von Österreichischer Gewerkschaftsbund Nr. 22/SN-171/ME
Aktualisierung 16.12.2015 von Karl-Franzens-Universität Graz, Institut für Strafrecht und Kriminologie, Hon.-Prof. Dr. Heimo Lambauer, Univ.-Ass. Mag. Benjamin Koller Nr. 13/SN-171/ME
Aktualisierung 16.12.2015 von Amt der Tiroler Landesregierung Nr. 14/SN-171/ME
Aktualisierung 16.12.2015 von TAMAR - Beratungsstelle für misshandelte und sexuell missbrauchte Frauen, Mädchen und Kinder Nr. 15/SN-171/ME
Aktualisierung 16.12.2015 von Amt der Wiener Landesregierung Nr. 16/SN-171/ME
Aktualisierung 16.12.2015 von Amt der Salzburger Landesregierung Nr. 18/SN-171/ME
Aktualisierung 16.12.2015 von Oberster Gerichtshof Nr. 17/SN-171/ME
Aktualisierung 15.12.2015 von Kinder- und Jugendanwaltschaften Österreichs Nr. 10/SN-171/ME
Aktualisierung 15.12.2015 von Kinderschutzzentrum Linz Nr. 12/SN-171/ME
Aktualisierung 15.12.2015 von Ao. Univ.-Prof. Dr. Alexander Tipold, Institut für Strafrecht und Kriminologie, Universität Wien Nr. 11/SN-171/ME
Aktualisierung 14.12.2015 von BM f. Europa, Integration und Äußeres Nr. 9/SN-171/ME
Aktualisierung 10.12.2015 von Rechnungshof Nr. 8/SN-171/ME
Aktualisierung 09.12.2015 von Anwalt für Gleichbehandlungsfragen für Menschen mit Behinderung, Dr. Erwin Buchinger Nr. 7/SN-171/ME
Aktualisierung 09.12.2015 von BM f. Finanzen Nr. 6/SN-171/ME
Aktualisierung 04.12.2015 von Landesgericht für Strafsachen Wien*Der Präsident Nr. 5/SN-171/ME
Aktualisierung 02.12.2015 von Amt der Vorarlberger Landesregierung Nr. 4/SN-171/ME
Aktualisierung 25.11.2015 von Bundeskanzleramt - Sektion III Nr. 3/SN-171/ME
Aktualisierung 20.11.2015 von Generalprokuratur beim Obersten Gerichtshof Nr. 2/SN-171/ME