Suche

Seite '15/A (XXVI. GP) - Mietrechtsgesetz, Wohnungseigentumsgesetz, Änderung' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Mietrechtsgesetz, Wohnungseigentumsgesetz, Änderung (15/A)

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einbringung NR  
09.11.2017 Einbringung im Nationalrat  
09.11.2017 Übermittlung an das Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz und das Bundesministerium für Justiz  
09.11.2017 Verlangen auf erste Lesung binnen drei Monaten (Frist: 09.02.2018)  
09.11.2017 1. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung der Einbringung S. 55
21.12.2017 Vorgesehen für den Ausschuss für Bauten und Wohnen  
Schließen
  Erste Lesung NR  
31.01.2018 Auf der Tagesordnung der 7. Sitzung des Nationalrates  
31.01.2018 7. Sitzung des Nationalrates: Erste Lesung S. 109-117, 128
31.01.2018 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll Video
Mag. Ruth Becher (S) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 109-110 Video 
Johann Singer (V) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 111 Video 
Andreas Kollross (S) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 112 Video 
Mag. Philipp Schrangl (F) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 112-114 Video 
Mag. Gerald Loacker (N) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 114 Video 
Dr. Peter Kolba (P) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 114-115 Video 
Mag. Dr. Klaus Uwe Feichtinger (S) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 115-116 Video 
Peter Wurm (F) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 116-117 Video 
Petra Wimmer (S) WortmeldungsartWortmeldung ProtokollS. 128 Video 
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
31.01.2018 7. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Ausschuss für Bauten und Wohnen S. 128
26.06.2018 Ausschuss für Bauten und Wohnen: auf Tagesordnung in der 2. Sitzung des Ausschusses
In der Sitzung vom 26. Juni 2018 vertagt!
 
02.07.2019 84. Sitzung des Nationalrates: Antrag der Abgeordneten Mag. Ruth Becher, Kolleginnen und Kollegen auf Fristsetzung zur Berichterstattung durch den Ausschuss für Bauten und Wohnen (613/GO)
abgelehnt
S. 55-56
Schließen