X

HINWEISE ZU COOKIES


Die Webseite verwendet Cookies für die Herstellung der Funktionalität und für die anonyme Analyse des Online-Verhaltens der BesucherInnen. Diese Analyse hilft, das Informationsangebot für die BenutzerInnen besser zu gestalten. Mehr


Analyse-Cookies dienen zum Sammeln und Zusammenfassen von Daten unserer BesucherInnen und deren Verhalten auf unserer Website. Die Parlamentsdirektion nutzt diese Informationen ausschließlich zur Verbesserung der Website und gibt sie nicht an Dritte weiter.

Suche
X

Seite '60 d.B. (XXVI. GP) - Zahlungsdienstegesetz 2018 erlassen wird, mit dem das Alternativfinanzierungsgesetz, das Bankwesengesetz, das E-Geldgesetz 2010, das Fern-Finanzdienstleistungs-Gesetz, das Finanzmarkt-Geldwäschegesetz u.a. geändert werden' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Zahlungsdienstegesetz 2018 erlassen wird, mit dem das Alternativfinanzierungsgesetz, das Bankwesengesetz, das E-Geldgesetz 2010, das Fern-Finanzdienstleistungs-Gesetz, das Finanzmarkt-Geldwäschegesetz u.a. geändert werden (60 d.B.)

Übersicht

Ausschussbericht

Bericht des Finanzausschusses über die Regierungsvorlage (11 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Zahlungsdienstegesetz 2018 erlassen wird, mit dem das Alternativfinanzierungsgesetz, das Bankwesengesetz, das E-Geldgesetz 2010, das Fern-Finanzdienstleistungs-Gesetz, das Finanzmarkt-Geldwäschegesetz, das Finanzmarktaufsichtsbehördengesetz, das Gerichtsgebührengesetz, das Investmentfondsgesetz 2011, das Kapitalabfluss-Meldegesetz, das Nationalbankgesetz 1984, das Sanktionengesetz 2010, das Unternehmensgesetzbuch, das Verbraucherzahlungskontogesetz, das Versicherungsaufsichtsgesetz 2016 und das Versicherungsvertragsgesetz geändert werden


Berichterstatter/-in: Hermann Brückl Finanzausschuss

Hauptgegenstand des (Berichts) Zahlungsdienstegesetz 2018; Alternativfinanzierungsgesetz, Bankwesengesetz u.a., Änderung (11 d.B.)

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
14.03.2018 Verfassungsausschuss: Abänderungsantrag angenommen
Dafür: V, F, dagegen: S, N, P
 
 
Name und Fraktion Funktion Protokoll
Karlheinz Kopf (V) FunktionAntragsteller / Anfragesteller Protokoll 
Hermann Brückl (F) FunktionAntragsteller / Anfragesteller Protokoll 
14.03.2018 Verfassungsausschuss: Antrag auf Annahme des veränderten Gesetzesvorschlags
Dafür: V, F, dagegen: S, N, P
 
14.03.2018 Finanzausschuss: Bericht  
15.03.2018 Einlangen im Nationalrat  
21.03.2018 Auf der Tagesordnung der 15. Sitzung des Nationalrates