X

Seite '928 d.B. (XXVII. GP) - Parteiengesetz 2012, KommAustria-Gesetz, Presseförderungsgesetz 2004 u.a.' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Parteiengesetz 2012, KommAustria-Gesetz, Presseförderungsgesetz 2004 u.a. (928 d.B.)

Übersicht

Ausschussbericht

Bericht des Verfassungsausschusses über den Antrag 1649/A der Abgeordneten Mag. Wolfgang Gerstl, Mag. Agnes Sirkka Prammer, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Parteiengesetz 2012, das KommAustria-Gesetz, das Presseförderungsgesetz 2004, das Publizistikförderungsgesetz 1984 und das ORF-Gesetz geändert werden


Berichterstatter/-in: Dr. Astrid Rössler Verfassungsausschuss

Hauptgegenstand des (Berichts) Parteiengesetz, KommAustria-Gesetz u.a., Änderung (1649/A)

Datum Stand der parlamentarischen BehandlungAlle aufklappen Protokoll
10.06.2021 Verfassungsausschuss: Antrag auf Annahme des unveränderten Gesetzesvorschlags
Dafür: V, S, G, N, dagegen: F
 
10.06.2021 Verfassungsausschuss: Bericht  
11.06.2021 Einlangen im Nationalrat  
16.06.2021 Auf der Tagesordnung der 111. Sitzung des Nationalrates  
16.06.2021 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll Video
Mag. Harald Stefan (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 161-162 Video
Mag. Michaela Steinacker (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 162-163 Video
Mag. Christian Ragger (F) WortmeldungsartContra ProtokollS. 163 Video
Mag. Ruth Becher (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 163-164 Video
Mag. Agnes Sirkka Prammer (G) WortmeldungsartPro ProtokollS. 164-166 Video
Dr. Johannes Margreiter (N) WortmeldungsartPro ProtokollS. 166-167 Video
Johann Singer (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 167-168 Video
Dipl.-Ing. Nikolaus Berlakovich (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 168-169 Video
Mag. Klaus Fürlinger (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 169-177 Video