X

HINWEISE ZU COOKIES


Die Webseite verwendet Cookies für die Herstellung der Funktionalität und für die anonyme Analyse des Online-Verhaltens der BesucherInnen. Diese Analyse hilft, das Informationsangebot für die BenutzerInnen besser zu gestalten. Mehr


Analyse-Cookies dienen zum Sammeln und Zusammenfassen von Daten unserer BesucherInnen und deren Verhalten auf unserer Website. Die Parlamentsdirektion nutzt diese Informationen ausschließlich zur Verbesserung der Website und gibt sie nicht an Dritte weiter.

Suche
Diese Seite vorlesen lassen
X

Seite 'Anmeldung zu aktuellen Veranstaltungen' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Anmeldung zu aktuellen Veranstaltungen

Das Parlament versteht sich als Ort des politischen, gesellschaftlichen, kulturellen und wissenschaftlichen Diskurses und lädt in diesem Zusammenhang immer wieder zu spannenden und interessanten Veranstaltungen. Die aktuellen Termine und den Link zur Anmeldung finden Sie in der folgenden Liste.

Wenn Sie Einladungen zu zukünftigen öffentlichen Veranstaltungen im Parlament per E-Mail erhalten möchten, registrieren Sie sich bitte hier.

Wir freuen uns, Sie demnächst wieder über aktuelle öffentliche Veranstaltungen informieren zu dürfen.

Gerne können Sie uns auch im Rahmen einer kostenlosen Führung besuchen. Details zu unserem vielfältigen Führungsangebot finden Sie hier

Podcasts und Videos-On-Demand

In der Mediathek des Parlaments finden Sie Auf­zeich­nungen von vergangenen Ver­an­stalt­ungen und informative Podcasts der Serie "Parlament erklärt", die ein breites Themen­spektrum abdecken. Am 16. November 2020 startet das Dis­kussions­format „Politik am Ring“, das einmal monatlich per Live­stream übertragen und dauerhaft in der Mediathek verfügbar sein wird. Die Sitzungen des National­rates und Bundes­rates werden live auf der Homepage des Parlaments übertragen und sind ebenfalls als Videos-on-Demand in der Mediathek abrufbar. Die aktuellen Termine finden Sie im Terminkalender.

Virtueller Tag der Offenen Tür

Erleben Sie das Parlament am Tag der offenen Tür 2020 (nochmals) aus einem neuen Blickwinkel. Besuchen Sie virtuell den Sitzungs­saal von National- und Bundesrat, erkunden Sie die künstlerische Installation am Heldenplatz, werfen Sie mit dem Präsidenten des Nationalrats einen Blick in das historische Parlaments­gebäude und machen Sie sich selbst ein Bild vom Fortschritt der Sanierungs­arbeiten.

Virtuelle Führungen und Open-Air-Ausstellung am Heldenplatz

Nehmen Sie an einer interaktiven, virtuellen Führung durch das Parlament in der Hofburg teil. Auch die Baustelle im historischen Parlaments­gebäude am Ring oder das Palais Epstein können im Rahmen einer geführten virtuellen Tour besichtigt werden. Eine Einführung in die Entwicklung des Parlament­arismus bietet die virtuelle Tour "Demokratie.Macht.Orte" am Heldenplatz. Nähere Informationen finden Sie hier.

Besuchen Sie gerne unsere frei zugängliche Ausstellung am Heldenplatz anlässlich des diesjährigen Themenschwerpunkts "Ehrenamt 2021“, die am 11. Mai eröffnet wird und bis Ende des Jahres zu besichtigen ist.

Kunst im Parlament

Wussten Sie, dass es im Parlament auch Kunst­aus­stellungen gibt? Die einmal jährlich wechselnden Ausstellungen zeigen zeitgenössische Kunst im Kontext von Parlament und Demokratie. Schmökern Sie gerne im Online-Ausstellungsk­atalog (Download / PDF, 941 KB) oder besuchen Sie die Galerie Parlament im Web, die unter anderem eine Auswahl an historischen Porträts umfasst.