LETZTES UPDATE: 18.08.2017; 13:41

Was ist die Bundes-Regierung?

Die Bundes-Regierung ist die Gruppe von Menschen,
die Österreich regiert.
Regieren bedeutet leiten und führen.
Die Regierung schlägt vor, was in Österreich geschehen soll.
Die Mitglieder vom National-Rat und die Mitglieder vom
Bundes-Rat können den Vorschlägen zustimmen.
Aus den Vorschlägen können sie ein Gesetz machen.
Sie können die Vorschläge auch ablehnen.

Foto während der ersten Sitzung des Ministerrates. Von links: Staatssekretär Harald Mahrer (V), Verkehrsminister Jörg Leichtfried (V), Bundesministerin im Bundesministerium für Bildung und Frauen Sonja Hammerschmid (S), Gesundheitsministerin Sabine Oberhauser (S), Außenminister Sebastian Kurz(V), Vizekanzler und Bundesminister Reinhold Mitterlehner (V), Bundeskanzler Christian Kern (S), Innenminister Wolfgang Sobotka (V), Verteidigungsminister Hans Peter Doskozil (S), Finanzminister Hans Jörg Schelling (V), Sozialminister Alois Stöger (S), Bundesminister ohne Portfeuille Thomas Drozda (S), Justizminister Wolfgang Brandstetter (V), Familienministerin Sophie Karmasin (V) und Staatssekretärin Muna Duzdar (S) ©
Hier sehen Sie eine Sitzung von der Bundes-Regierung im Bundes-Kanzler-Amt.