X

HINWEISE ZU COOKIES


Die Webseite verwendet Cookies für die Herstellung der Funktionalität und für die anonyme Analyse des Online-Verhaltens der BesucherInnen. Diese Analyse hilft, das Informationsangebot für die BenutzerInnen besser zu gestalten. Mehr


Analyse-Cookies dienen zum Sammeln und Zusammenfassen von Daten unserer BesucherInnen und deren Verhalten auf unserer Website. Die Parlamentsdirektion nutzt diese Informationen ausschließlich zur Verbesserung der Website und gibt sie nicht an Dritte weiter.

Analyse-Cookies erlauben
Suche
X

Seite 'III-285-BR/2005 d.B. - Sicherheitsbericht 2004' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Sicherheitsbericht 2004 (III-285-BR/2005 d.B.)

Übersicht

Status: Kenntnisnahme des Berichts angenommen

Angenommene Entschließungen: 197/E-BR/2005, 198/E-BR/2005

Bericht der Bundesregierung (BR)

Bericht der Bundesregierung über die innere Sicherheit in Österreich (Sicherheitsbericht 2004)


Regierungsmitglied: Dr. Wolfgang Schüssel Regierungsmitglied

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen BR  
05.09.2005 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
05.09.2005 Zuweisung an den Ausschuss für innere Angelegenheiten des Bundesrates  
13.10.2005 725. Sitzung: Mitteilung des Einlanges und der Zuweisung an den Ausschuss für innere Angelegenheiten des Bundesrates S. 33
19.12.2005 Ausschuss für innere Angelegenheiten des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 3. Sitzung des Ausschusses  
19.12.2005 Ausschuss für innere Angelegenheiten des Bundesrates: Bericht 7444/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
21.12.2005 Auf der Tagesordnung der 729. Sitzung  
21.12.2005 729. Sitzung: Berichterstattung durch die Bundesrätin Sissy Roth-Halvax S. 90
21.12.2005 729. Sitzung: Debatte S. 90-108
21.12.2005 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
Reinhard Todt (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 90-91
Dr. Franz Eduard Kühnel (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 91-93
Helmut Wiesenegg (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 93-95
Stefan Schennach (G) WortmeldungsartPro ProtokollS. 95-96
Harald Vilimsky (A) WortmeldungsartContra ProtokollS. 96-99
Edgar Mayer (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 99-101
Wolfgang Schimböck (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 101-104
Harald Vilimsky (A) Wortmeldungsarttatsächliche Berichtigung ProtokollS. 104
BM Liese Prokop (V) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 104-106
BM Mag. Karin Gastinger (F) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 106-107
Günther Molzbichler (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 107-108
21.12.2005 729. Sitzung: Unselbständiger Entschließungsantrag der Bundesräte Helmut Wiesenegg, Elisabeth Kerschbaum, Kolleginnen und Kollegen betreffend keine weiteren Steuermittel für die 160 km/h-Teststrecke(n) (179/UEA-BR/2005)
angenommen (197/E-BR/2005)
Namentliche Abstimmung ( abgegebene Stimmen 60, davon 32 Ja-Stimmen, 28 Nein-Stimmen )
S. 94
21.12.2005 729. Sitzung: Unselbständiger Entschließungsantrag der Bundesräte Wolfgang Schimböck, Kolleginnen und Kollegen betreffend notwendigen Ausbau des Opferschutzes (180/UEA-BR/2005)
angenommen (198/E-BR/2005)
mehrstimmig
S. 103-104
21.12.2005 Antrag der Bundesräte Dr. Franz Eduard Kühnel, Kolleginnen und Kollegen gem. § 43 Abs. 1 GO-BR auf Kenntnisnahme des Sicherheitsberichtes 2004 (III-285-BR) (942/GO-BR/2005) S. 93
21.12.2005 Kenntnisnahme des Berichts angenommen
mehrstimmig
S. 108
Schließen
  Berichterstattung / PDF, 21 KB HTML, 80 KB