Suche

Seite 'III-495-BR/2013 d.B. - 36. Bericht der Volksanwaltschaft (1. Jänner bis 31. Dezember 2012)' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

36. Bericht der Volksanwaltschaft (1. Jänner bis 31. Dezember 2012) (III-495-BR/2013 d.B.)

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen BR  
12.04.2013 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
12.04.2013 Zuweisung an den Ausschuss für BürgerInnenrechte und Petitionen des Bundesrates  
08.05.2013 820. Sitzung: Mitteilung des Einlanges und der Zuweisung an den Ausschuss für BürgerInnenrechte und Petitionen des Bundesrates S. 41
03.12.2013 Ausschuss für BürgerInnenrechte und Petitionen des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 8. Sitzung des Ausschusses  
03.12.2013 Ausschuss für BürgerInnenrechte und Petitionen des Bundesrates: Bericht 9121/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
05.12.2013 Auf der Tagesordnung der 824. Sitzung  
05.12.2013 824. Sitzung: Berichterstattung durch die Bundesrätin Elisabeth Grimling S. 41
05.12.2013 824. Sitzung: Debatte S. 41-56
05.12.2013 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
Stefan Schennach (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 41-44
Edgar Mayer (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 44-46
Werner Herbert (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 46-48
Efgani Dönmez, PMM (G) WortmeldungsartPro ProtokollS. 48-50
VA Dr. Günther Kräuter (A) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 50-52
VA Dr. Peter Fichtenbauer (A) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 52-54
VA Dr. Gertrude Brinek (A) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 54-56
05.12.2013 824. Sitzung: Unselbständiger Entschließungsantrag der Bundesräte Werner Herbert, Efgani Dönmez, PMM, Kolleginnen und Kollegen betreffend Ausweitung der Kontrollrechte der Volksanwaltschaft (224/UEA-BR/2013)
abgelehnt
mehrstimmig
S. 48
05.12.2013 Kenntnisnahme des Berichts angenommen
Einhellig
S. 56
05.12.2013 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 824. Sitzung: Volksanwaltschaft lebt vom Prinzip der Einmischung Nr. 860/2013  
Schließen
  Berichterstattung / PDF, 69 KB HTML, 43 KB