LETZTES UPDATE: 09.05.2017; 02:10
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Legislativ- und Arbeitsprogramm der Europäischen Kommission für 2016 (III-570-BR/2016 d.B.)

Übersicht

Status: Kenntnisnahme des Berichts angenommen

Bericht der Bundesregierung / ihrer Mitglieder zu EU-Themen

Jahresbericht 2016 des Bundesministers für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz gemäß Art. 23f Abs. 2 B-VG und § 7 EU-InfoG auf der Grundlage des Legislativ- und Arbeitsprogramms der Europäischen Kommission für 2016 und des niederländischen Arbeitsprogramms für das 1. Halbjahr 2016 sowie des Achtzehnmonatsprogramms des niederländischen, slowakischen und maltesischen Ratsvorsitzes


Regierungsmitglied: Rudolf Hundstorfer Regierungsmitglied

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen BR  
26.01.2016 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
26.01.2016 Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz des Bundesrates  
11.02.2016 850. Sitzung des Bundesrates: Mitteilung des Einlanges und der Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz des Bundesrates S. 46-47
29.03.2016 Ausschuss für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 4. Sitzung des Ausschusses  
29.03.2016 Ausschuss für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz des Bundesrates: Bericht 9549/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
31.03.2016 Auf der Tagesordnung der 852. Sitzung des Bundesrates  
31.03.2016 852. Sitzung des Bundesrates: Berichterstattung durch die Bundesrätin Inge Posch-Gruska S. 79
31.03.2016 852. Sitzung des Bundesrates: Debatte S. 79-89
31.03.2016 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Peter Samt (F) Contra S. 79-82
  Stefan Schennach (S) Pro S. 82-84
  Gregor Hammerl (V) Pro S. 84-85
  Mag. Nicole Schreyer (G) Pro S. 85-87
  Ana Blatnik (S) Pro S. 87
BM Alois Stöger, diplômé (S) Regierungsbank S. 87-89
31.03.2016 Kenntnisnahme des Berichts angenommen
mehrstimmig
S. 89-90
Schließen
  Berichterstattung / PDF, 73 KB HTML, 43 KB