Suche
X

Seite '1610/J-BR/99 - "Neutralitäts-Lüge" des Bundeskanzlers "Neutralitäts-Lüge" des Bundeskanzlers' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

"Neutralitäts-Lüge" des Bundeskanzlers "Neutralitäts-Lüge" des Bundeskanzlers (1610/J-BR/99)

Übersicht

Status: 654. Sitzung: Aufruf der dringlichen Anfrage

Schriftliche Anfrage (BR)

(Erteilung von Durchfuhr- und Überflugsgenehmigungen für Truppen bzw. Flugzeuge der NATO; Kooperation zwischen EU und NATO; Weiterentwicklung der gemeinsamen Außen- und Sicherheitspolitik der EU unter allfälliger Verschmelzung von WEU und EU; Auswirkungen des Vertrages von Amsterdam auf den österreichischen Neutralitätsstatus; Erhöhung des Landesverteidigungsbudgets) Dringliche Anfrage der Bundesräte Dr. Reinhard Eugen Bösch und Genossen an den Bundeskanzler betreffend "Neutralitäts-Lüge" des Bundeskanzlers (Erteilung von Durchfuhr- und Überflugsgenehmigungen für Truppen bzw. Flugzeuge der NATO; Kooperation zwischen EU und NATO; Weiterentwicklung der gemeinsamen Außen- und Sicherheitspolitik der EU unter allfälliger Verschmelzung von WEU und EU; Auswirkungen des Vertrages von Amsterdam auf den österreichischen Neutralitätsstatus; Erhöhung des Landesverteidigungsbudgets)


Eingebracht von: Dr. Reinhard Eugen Bösch

Eingebracht an: Mag. Viktor Klima Regierungsmitglied

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen BR  
06.05.1999 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 06.07.1999)  
06.05.1999 Übermittlung an das Bundeskanzleramt  
06.05.1999 Dringliche Behandlung verlangt  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
06.05.1999 654. Sitzung: Aufruf der dringlichen Anfrage S. 94
06.05.1999 654. Sitzung: Mündliche Begründung der dringlichen Anfrage durch den Bundesrat Dr. Reinhard Eugen Bösch S. 94-96
06.05.1999 654. Sitzung: Mündliche Beantwortung durch Staatssekretär Dr. Peter Wittmann S. 96-100
06.05.1999 654. Sitzung: Debatte S. 100-124
06.05.1999 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
Dr. Reinhard Eugen Bösch (F) Wortmeldungsart  ProtokollS. 94-96
Dr. Peter Wittmann (S) Wortmeldungsart  ProtokollS. 96-100
Dr. André d'Aron (F) Wortmeldungsart  ProtokollS. 100-101
Dr. Vincenz Liechtenstein (V) Wortmeldungsart  ProtokollS. 102-104
Albrecht Konecny (S) Wortmeldungsart  ProtokollS. 104-107
Dr. Peter Böhm (F) Wortmeldungsart  ProtokollS. 107-110
Erhard Meier (S) Wortmeldungsart  ProtokollS. 110-113
Mag. John Gudenus (F) Wortmeldungsart  ProtokollS. 113-115
Dipl.-Ing. Hannes Missethon (V) Wortmeldungsart  ProtokollS. 115-116
Dr. Paul Tremmel (F) Wortmeldungsart  ProtokollS. 116-120
Dr. Milan Linzer (V) Wortmeldungsart  ProtokollS. 120-122
Stefan Prähauser (S) Wortmeldungsart  ProtokollS. 122-124
Alfred Schöls (V) Wortmeldungsart  ProtokollS. 124
06.05.1999 654. Sitzung: Aufruf der dringlichen Anfrage  
06.05.1999 654. Sitzung: Dringliche Anfrage  
Schließen