X

Seite '1022/M-BR/99 - Steuerbefreiung für die verpflichtende Beimischung von 2% biogenen Treibstoffen zu Dieselkraftstoffen' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Steuerbefreiung für die verpflichtende Beimischung von 2% biogenen Treibstoffen zu Dieselkraftstoffen (1022/M-BR/99)

Übersicht

Mündliche Anfrage (BR)

Mündliche Anfrage des Bundesrates Friedrich Hensler (ÖVP) an den Bundesminister für Finanzen Rudolf Edlinger betreffend Steuerbefreiung für die verpflichtende Beimischung von 2 % biogenen Treibstoffen zu Dieselkraftstoffen


Eingebracht von: Friedrich Hensler

Eingebracht an: Rudolf Edlinger Regierungsmitglied

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
09.04.1999 Einbringung im Bundesrat  
15.04.1999 653. Sitzung: Mündliche Frage von dem Bundesrat Friedrich Hensler gestellt S. 28
15.04.1999 653. Sitzung: Beantwortung der mündlichen Anfrage durch Bundesminister Rudolf Edlinger S. 28-30
15.04.1999 Zusatzfrage des Bundesrates Karl Drochter vorgesehen  
15.04.1999 Zusatzfrage der Bundesrätin Monika Mühlwerth vorgesehen  
15.04.1999 653. Sitzung: Zusatzfrage von dem Bundesrat Karl Drochter gestellt S. 30
15.04.1999 653. Sitzung: Zusatzfrage von der Bundesrätin Monika Mühlwerth gestellt S. 30

Schlagwörter