Suche

Seite '465 d.B. (XX. GP) - 2. Sozialrechts-Änderungsgesetz 1996' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

2. Sozialrechts-Änderungsgesetz 1996 (465 d.B.)

Übersicht

Ausschussbericht

Bericht des Ausschusses für Arbeit und Soziales über die Regierungsvorlage (394 d.B.): 2. Sozialrechts-Änderungsgesetz 1996


Berichterstatter/-in: Dr. Elisabeth Pittermann Ausschuß für Arbeit und Soziales

Hauptgegenstand des (Berichts) 2. Sozialrechts-Änderungsgesetz 1996 - 2. SRÄG 1996 (394 d.B.)

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
21.11.1996 Ausschuß für Arbeit und Soziales: Bericht  
21.11.1996 Einlangen im Nationalrat  
21.11.1996 Ausschuß für Arbeit und Soziales: Abänderungsantrag abgelehnt
Dafür: F, L, G, dagegen: S, V
 
 
Name und Fraktion Funktion Protokoll
Dr. Alois Pumberger (F) FunktionAntragsteller / Anfragesteller Protokoll 
21.11.1996 Ausschuß für Arbeit und Soziales: Abänderungsantrag abgelehnt
Dafür: F, L, G, dagegen: S, V
 
 
Name und Fraktion Funktion Protokoll
Dr. Volker Kier (L) FunktionAntragsteller / Anfragesteller Protokoll 
21.11.1996 Ausschuß für Arbeit und Soziales: Antrag der Abgeordneten Annemarie Reitsamer, Dr. Gottfried Feurstein und Mag. Herbert Haupt auf Annahme der Entschließung betreffend Einführung eines Chipkartensystems (16/AEA)
angenommen (33/E)
Dafür: S, V, dagegen: F, L, G
 
21.11.1996 Ausschuß für Arbeit und Soziales: Abänderungsantrag angenommen
Dafür: S, V, dagegen: F, L, G
 
 
Name und Fraktion Funktion Protokoll
Annemarie Reitsamer (S) FunktionAntragsteller / Anfragesteller Protokoll 
Dr. Gottfried Feurstein (V) FunktionAntragsteller / Anfragesteller Protokoll 
21.11.1996 Ausschuß für Arbeit und Soziales: Antrag auf Annahme des veränderten Gesetzesvorschlags
Dafür: S, V, dagegen: F, L, G
 
29.11.1996 Auf der Tagesordnung der 49. Sitzung des Nationalrates