LETZTES UPDATE: 24.02.2018; 02:18

Übersicht

Status: 168. Sitzung des Nationalrates: Mündliche Beantwortung durch Bundesminister Mag. Karl Schlögl

Angenommene Entschließung: 177/E

Schriftliche Anfrage

Dringliche Anfrage der Abgeordneten Dr. Alexander Van der Bellen und Genossen an den Bundesminister für Inneres betreffend den Tod des Flüchtlings Marcus Omofuma


Eingebracht von: Dr. Alexander Van der Bellen

Eingebracht an: Mag. Karl Schlögl Regierungsmitglied Bundesministerium für Inneres

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
10.05.1999 Einlangen im Nationalrat (Frist: 12.07.1999)  
10.05.1999 168. Sitzung des Nationalrates: Dringliche Behandlung verlangt
Name und Fraktion Protokoll
Dr. Alexander Van der Bellen (G)  
Dr. Gabriela Moser (G)  
MMag. Dr. Madeleine Petrovic (G)  
Mag. Terezija Stoisits (G)  
Ing. Monika Langthaler (G)  
10.05.1999 Übermittlung an das Bundeskanzleramt und das Bundesministerium für Inneres  
10.05.1999 168. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens  
13.07.1999 Schriftliche Beantwortung (5956/AB)  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
10.05.1999 168. Sitzung des Nationalrates: Aufruf der dringlichen Anfrage S. 17-25
10.05.1999 168. Sitzung des Nationalrates: Mündliche Begründung der dringlichen Anfrage durch den Abgeordneten Dr. Alexander Van der Bellen S. 25-29
10.05.1999 168. Sitzung des Nationalrates: Mündliche Beantwortung durch Bundesminister Mag. Karl Schlögl S. 29-38
10.05.1999 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Dr. Alexander Van der Bellen (G) Begründung S. 25-29
BM Mag. Karl Schlögl (S) Regierungsbank S. 29-38
  MMag. Dr. Madeleine Petrovic (G) Wortmeldung S. 39, 40-42
  Dr. Peter Kostelka (S) Wortmeldung S. 42-44
  Paul Kiss (V) Wortmeldung S. 44-47
  Herbert Scheibner (F) Wortmeldung S. 47-49
  MMag. Dr. Madeleine Petrovic (G) tatsächliche Berichtigung S. 49
  Mag. Dr. Heide Schmidt (L) Wortmeldung S. 50-52
  Mag. Terezija Stoisits (G) Wortmeldung S. 52-55
  Anton Leikam (S) Wortmeldung S. 55-58
BM Mag. Karl Schlögl (S) Regierungsbank S. 58-61
  MMag. Dr. Madeleine Petrovic (G) tatsächliche Berichtigung S. 61
  Günther Platter (V) Wortmeldung S. 62-63
  Dr. Helene Partik-Pablé (F) Wortmeldung S. 63-65
  Dr. Volker Kier (L) Wortmeldung S. 65-68
  Karl Öllinger (G) Wortmeldung S. 68-69
  Dr. Josef Cap (S) Wortmeldung S. 70-71
  Werner Amon (V) Wortmeldung S. 71-72
  Mag. Karl Schweitzer (F) Wortmeldung S. 72-74
  Dr. Martina Gredler (L) Wortmeldung S. 74-76
  Wolfgang Großruck (V) Wortmeldung S. 76-78
  Dkfm. Holger Bauer (F) Wortmeldung S. 78-79
10.05.1999 168. Sitzung des Nationalrates: Dringliche Anfrage S. 39-79
10.05.1999 168. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Dr. Peter Kostelka, Dr. Andreas Khol und Genossen betreffend Folgerungen aus dem tragischen Tod des Schubhäftlings Marcus Omofuma (692/UEA)
angenommen (177/E)
Dafür: S, V, dagegen: F, L, G
S. 46-47
10.05.1999 168. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Mag. Terezija Stoisits und Genossen betreffend Maßnahmen zur Kontrolle des Sicherheitsapparates (693/UEA)
abgelehnt
Dafür: L, G, dagegen: S, V, F
S. 54-55
10.05.1999 168. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Dr. Volker Kier und Genossen betreffend Abschiebestopp von Asylwerbern/innen bis zum Abschluß aller anhängigen Verfahren (694/UEA)
abgelehnt
Dafür: L, G, dagegen: S, V, F
S. 67
10.05.1999 168. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Karl Öllinger und Genossen betreffend Novellierung des Sicherheitspolizeigesetzes (695/UEA)
abgelehnt
Dafür: L, G, dagegen: S, V, F
S. 69
10.05.1999 168. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Dr. Volker Kier und Genossen betreffend Einrichtung eines Menschenrechtsbeirates zur Beratung des Bundesministeriums für Inneres (696/UEA)
abgelehnt
Dafür: L, G, dagegen: S, V, F
S. 75
10.05.1999 168. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Dr. Helene Partik-Pablé und Genossen betreffend Vollzugspraxis bei Abschiebungen, Aufklärung des Falles Marcus Omofuma sowie Richtlinien für künftige Abschiebungen (697/UEA)
abgelehnt
Dafür: F, dagegen: S, V, L, G (dafür: Abg. Mentil))
S. 78-79
Schließen