X

Seite '174 d.B. (XXI. GP) - Eurogesetz; Scheidemünzengesetz, Nationalbankgesetz, Änderung' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Eurogesetz; Scheidemünzengesetz, Nationalbankgesetz, Änderung (174 d.B.)

Übersicht

Status: Kein Einspruch
Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen, Dafür: F, V, G, dagegen: S

Regierungsvorlage: Bundes(verfassungs)gesetz

Bundesgesetz, mit dem Maßnahmen auf dem Gebiete der Währung im Zusammenhang mit der Ausgabe der Euro-Banknoten und -Münzen erlassen werden (Eurogesetz), und das Scheidemünzengesetz 1988 und das Nationalbankgesetz 1984 geändert werden


bezieht sich auf: Eurogesetz; Scheidemünzengesetz, Nationalbankgesetz 1984, Änderung (32/ME)

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
31.05.2000 Einlangen im Nationalrat  
31.05.2000 Vorgesehen für den Finanzausschuss  
06.06.2000 29. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens S. 37
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
07.06.2000 30. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Finanzausschuss S. 34
29.06.2000 Finanzausschuss: auf Tagesordnung in der 6. Sitzung des Ausschusses  
29.06.2000 Finanzausschuss: Bericht 244 d.B.  
29.06.2000 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 6. Sitzung des Ausschusses: GRÖSSERER HAFTUNGSRAHMEN FÜR AUSFUHRFÖRDERUNG BESCHLOSSEN Nr. 400/2000  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
06.07.2000 Auf der Tagesordnung der 33. Sitzung des Nationalrates  
06.07.2000 33. Sitzung des Nationalrates: Abänderungsantrag der Abgeordneten Dr. Kurt Heindl, Kolleginnen und Kollegen (AA-56)
abgelehnt
Dafür: S, G, dagegen: F, V
S. 193-194
06.07.2000 33. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 193-197
06.07.2000 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
Marianne Hagenhofer (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 193-194
StS Dr. Alfred Finz (V) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 194
Hans Müller (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 194-195
Dr. Peter Kostelka (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 195-196
StS Dr. Alfred Finz (V) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 196
06.07.2000 33. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: F, V, G, dagegen: S
S. 196-197
06.07.2000 33. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: F, V, G, dagegen: S
S. 197
06.07.2000 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 33. Sitzung des Nationalrates: AUCH HEUTE HEISSE THEMEN IN DER PLENARSITZUNG DES NATIONALRATES Nr. 423/2000  
07.07.2000 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
07.07.2000 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei  
07.07.2000 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
07.07.2000 Zuweisung an den Finanzausschuss des Bundesrates  
17.07.2000 Finanzausschuss des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 18. Sitzung des Ausschusses  
17.07.2000 Finanzausschuss des Bundesrates: Bericht 6190/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
19.07.2000 Auf der Tagesordnung der 667. Sitzung  
19.07.2000 667. Sitzung: Berichterstattung durch den Bundesrat Mag. Christof Neuner S. 160
19.07.2000 667. Sitzung: Debatte S. 160-162
19.07.2000 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
Johann Grillenberger (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 160
Wilhelm Grissemann (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 160-161
StS Dr. Alfred Finz (V) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 161-162
19.07.2000 667. Sitzung: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
mehrstimmig
S. 162
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 72/2000  
  Kunsttext