LETZTES UPDATE: 10.08.2018; 17:12

Übersicht

Status: Beschlossen im Bundesrat 3/BNR
Beschlossen im Nationalrat

Regierungsvorlage: Bundes(verfassungs)gesetz

Bundesgesetz, mit dem ein Forstliches Vermehrungsgutgesetz 2002 erlassen wird und das Düngemittelgesetz 1994, das Futtermittelgesetz 1999, das Pflanzenschutzgesetz 1995, das Pflanzenschutzmittelgesetz 1997, das Pflanzgutgesetz 1997, das Rebenverkehrsgesetz 1996, das Saatgutgesetz 1997, das Sortenschutzgesetz 2001, das Weingesetz 1999 und das Qualitätsklassengesetz geändert werden (Agrarrechtsänderungsgesetz 2002)


Einbringendes Ressort: BMLFUW (Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft)

bezieht sich auf: Agrarrechtsänderungsgesetz 2002 (305/ME)

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
17.05.2002 Einlangen im Nationalrat  
17.05.2002 Vorgesehen für den Ausschuss für Land- und Forstwirtschaft  
22.05.2002 103. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens S. 50
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
23.05.2002 104. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Ausschuss für Land- und Forstwirtschaft S. 34
28.05.2002 Ausschuss für Land- und Forstwirtschaft: auf Tagesordnung in der 12. Sitzung des Ausschusses  
28.05.2002 Ausschuss für Land- und Forstwirtschaft: Bericht 1154 d.B.  
28.05.2002 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 12. Sitzung des Ausschusses: LANDWIRTSCHAFTSAUSSCHUSS BESCHLIESST AGRARRECHTSÄNDERUNGEN Nr. 387/2002  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
12.06.2002 Auf der Tagesordnung der 106. Sitzung des Nationalrates  
12.06.2002 106. Sitzung des Nationalrates: Abänderungsantrag der Abgeordneten Georg Schwarzenberger, Robert Wenitsch, Kolleginnen und Kollegen (AA-231)
angenommen
Dafür: S, F, V, G, dagegen: -
 
12.06.2002 106. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 202-237
12.06.2002 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
Dipl.-Ing. Werner Kummerer (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 203-204
Georg Schwarzenberger (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 204-206
Dipl.-Ing. Wolfgang Pirklhuber (G) WortmeldungsartContra ProtokollS. 206-208
Robert Wenitsch (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 208-210
BM Mag. Wilhelm Molterer (V) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 210-212
Christian Faul (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 212-213
Jakob Auer (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 213-215
Mag. Kurt Gaßner (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 215-216
Roland Zellot (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 216-217
Ludmilla Parfuss (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 217
Hermann Gahr (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 218
Josef Horn (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 219-220
Evelyn Freigaßner (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 220-221
Dipl.-Ing. Dr. Peter Keppelmüller (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 221-222
Erwin Hornek (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 222-223
Heinz Gradwohl (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 223-225
Klaus Wittauer (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 225-226
Dipl.-Ing. Wolfgang Pirklhuber (G) WortmeldungsartContra ProtokollS. 226-227
Franz Kampichler (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 227-228
Anna Elisabeth Achatz (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 228-229
Johannes Zweytick (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 229-230
Johannes Schweisgut (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 230-231
Johannes Zweytick (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 231
Jakob Auer (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 232-233
Dr. Gabriela Moser (G) WortmeldungsartContra ProtokollS. 233-235
12.06.2002 106. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Getrennte Abstimmung (teils einstimmig, teils mit Stimmenmehrheit - dafür FV; hinsichtlich Art. 5 namentliche Abstimmung: abgegebene Stimmen: 166, davon Ja-Stimmen: 97, Nein-Stimmen: 69)
S. 235-237
12.06.2002 106. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: F, V, dagegen: S, G
S. 237
12.06.2002 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 434/2002  
18.06.2002 Beschluss im Nationalrat 3/BNR  
18.06.2002 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
18.06.2002 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 13.08.2002)  
18.06.2002 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
18.06.2002 Änderungen gegenüber dem Gesetzentwurf in der Fassung des Nationalrat-Ausschussberichtes (6667/BR d.B.)  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
18.06.2002 Zuweisung an den Ausschuss für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft des Bundesrates  
25.06.2002 Ausschuss für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 7. Sitzung des Ausschusses  
25.06.2002 Ausschuss für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft des Bundesrates: Bericht 6676/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
27.06.2002 Auf der Tagesordnung der 689. Sitzung des Bundesrates  
27.06.2002 689. Sitzung des Bundesrates: Berichterstattung durch die Bundesrätin Anna Höllerer S. 80
27.06.2002 689. Sitzung des Bundesrates: Debatte S. 80-87
27.06.2002 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
Alfredo Rosenmaier (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 81-82
Georg Keuschnigg (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 82-84
Dipl.-Ing. Dr. Bernd Lindinger (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 84-85
BM Mag. Wilhelm Molterer (V) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 85-87
27.06.2002 689. Sitzung des Bundesrates: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
mehrstimmig
S. 87
30.06.2002 Beschluss im Bundesrat 3/BNR  
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 110/2002  
  Kunsttext  

Vorparlamentarisches Verfahren