Suche
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Bundesgesetz, mit dem das Familienlastenausgleichsgesetz 1967 geändert wird (1163 d.B.)

Übersicht

Ausschussbericht

Bericht des Familienausschusses über die Regierungsvorlage (1136 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Familienlastenausgleichsgesetz 1967 geändert wird


Berichterstatter/-in: Edith Haller Familienausschuss

Hauptgegenstand des (Berichts) Familienlastenausgleichsgesetz, Änderung (1136 d.B.)

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
04.06.2002 Familienausschuss: Bericht  
04.06.2002 Einlangen im Nationalrat  
04.06.2002 Familienausschuss: Abänderungsantrag angenommen
Dafür: F, V, dagegen: S, G
 
 
Name und Fraktion Funktion Protokoll
Edith Haller (F) FunktionAntragsteller / Anfragesteller Protokoll 
Ridi Steibl (V) FunktionAntragsteller / Anfragesteller Protokoll 
04.06.2002 Familienausschuss: Abänderungsantrag abgelehnt
Dafür: S, G, dagegen: F, V
 
 
Name und Fraktion Funktion Protokoll
Dr. Ilse Mertel (S) FunktionAntragsteller / Anfragesteller Protokoll 
Mag. Barbara Prammer (S) FunktionAntragsteller / Anfragesteller Protokoll 
04.06.2002 Familienausschuss: Abänderungsantrag abgelehnt
Dafür: S, G, dagegen: F, V
 
 
Name und Fraktion Funktion Protokoll
Theresia Haidlmayr (G) FunktionAntragsteller / Anfragesteller Protokoll 
04.06.2002 Familienausschuss: Antrag auf Annahme des veränderten Gesetzesvorschlags
mehrstimmig (hinsichtlich des Abänderungsantrages Abg. Haller, Abg. Steibl: FV; restliche Teile der RV: SFV)
 
13.06.2002 Auf der Tagesordnung der 107. Sitzung des Nationalrates