X

Seite '1181 d.B. (XXI. GP) - Austria Wirtschaftsservice - Errichtungsgesetz' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Austria Wirtschaftsservice - Errichtungsgesetz (1181 d.B.)

Übersicht

Status: Kein Einspruch
Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen, Dafür: S, F, V, G, dagegen: -

Angenommene Entschließungen: 151/E, 182/E-BR/2002

Regierungsvorlage: Bundes(verfassungs)gesetz

Bundesgesetz, mit dem die Austria Wirtschaftsservice Gesellschaft mit beschränkter Haftung errichtet wird (Austria Wirtschaftsservice - Gesetz) und das Bundesgesetz vom 13. Juni 1962 über die Verwaltung der ERP-Counterpart-Mittel (ERP-Fonds-Gesetz), das Bundesgesetz über besondere Förderungen von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU-Förderungsgesetz), das Bundesgesetz betreffend die Erleichterung der Finanzierung von Unternehmungen durch Garantien der Finanzierungsgarantie-Gesellschaft m.b.H. mit Haftungen des Bundes (Garantiegesetz 1977), das Bundesgesetz über die Errichtung einer Innovationsagentur, das Bundesgesetz betreffend die Arbeitsmarktförderung (AMFG) und das Bundesfinanzgesetz 2002 (... BFG-Novelle 2002) geändert werden (Austria Wirtschaftsservice - Errichtungsgesetz)


bezieht sich auf: Austria Wirtschaftsförderung - Gesetz (336/ME)

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
12.06.2002 Einlangen im Nationalrat  
12.06.2002 Vorgesehen für den Finanzausschuss  
13.06.2002 107. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens S. 33
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
13.06.2002 108. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Finanzausschuss S. 2
26.06.2002 Finanzausschuss: auf Tagesordnung in der 23. Sitzung des Ausschusses  
26.06.2002 Finanzausschuss: Bericht 1204 d.B.  
26.06.2002 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 24. Sitzung des Ausschusses: FINANZAUSSCHUSS FÜR MASSNAHMEN GEGEN STEUERHINTERZIEHUNG AM BAU Nr. 485/2002  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
10.07.2002 Auf der Tagesordnung der 110. Sitzung des Nationalrates  
10.07.2002 110. Sitzung des Nationalrates: Abänderungsantrag der Abgeordneten Hermann Böhacker, Dkfm. Dr. Günter Stummvoll, Dr. Kurt Heindl, Kolleginnen und Kollegen (AA-249)
angenommen
Dafür: S, F, V, G, dagegen: -
 
10.07.2002 110. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Hermann Böhacker, Dkfm. Dr. Günter Stummvoll, Emmerich Schwemlein, Mag. Werner Kogler, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderung von Klein- und Mittelbetrieben (420/UEA)
angenommen (151/E)
Dafür: S, F, V, G, dagegen: -
S. 222, 226-227
10.07.2002 110. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 217-228
10.07.2002 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
Dr. Kurt Heindl (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 217-218
lic.oec. HSG Irina Schoettel-Delacher (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 218-219
Mag. Werner Kogler (G) WortmeldungsartContra ProtokollS. 219-220
Dkfm. Dr. Günter Stummvoll (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 220-221
StS Dr. Alfred Finz (V) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 221
Emmerich Schwemlein (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 221-222
Hans Müller (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 222-223
Dkfm. Dr. Hannes Bauer (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 223-224
Hermann Böhacker (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 224-225
BM Dr. Martin Bartenstein (V) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 225-226
Anna Huber (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 226-227
Edeltraud Lentsch (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 227
10.07.2002 110. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
Dafür: S, F, V, G, dagegen: -
S. 227-228
10.07.2002 110. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, F, V, G, dagegen: -
S. 228
11.07.2002 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 560/2002  
15.07.2002 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
15.07.2002 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 09.09.2002)  
15.07.2002 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
15.07.2002 Änderungen gegenüber dem Gesetzentwurf in der Fassung des Nationalrat-Ausschussberichtes (6694/BR d.B.)  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
15.07.2002 Zuweisung an den Finanzausschuss des Bundesrates  
23.07.2002 Finanzausschuss des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 34. Sitzung des Ausschusses  
23.07.2002 Finanzausschuss des Bundesrates: Bericht 6736/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
25.07.2002 Auf der Tagesordnung der 690. Sitzung  
25.07.2002 690. Sitzung: Berichterstattung durch den Bundesrat Dr. Robert Aspöck S. 223
25.07.2002 690. Sitzung: Debatte S. 223-226
25.07.2002 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
Günther Kaltenbacher (S) WortmeldungsartContra ProtokollS. 223-224
Dr. Ferdinand Maier (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 224
Ulrike Haunschmid (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 224-225
25.07.2002 690. Sitzung: Unselbständiger Entschließungsantrag der Bundesräte Ulrike Haunschmid, Johann Ledolter, Günther Kaltenbacher, Stefan Schennach, Kolleginnen und Kollegen betreffend Förderung von Klein- und Mittelbetrieben (139/UEA-BR/2002)
angenommen (182/E-BR/2002)
Einhellig
S. 225
25.07.2002 690. Sitzung: Antrag, keinen Einspruch-soweit dieser dem Einspruchsrecht des Bundesrates unterliegt-zu erheben
mehrstimmig
S. 226
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 130/2002  
  Kunsttext  

Vorparlamentarisches Verfahren