LETZTES UPDATE: 21.05.2016; 01:56
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Nutzung des angemieteten Schlosses Laudon nach Auflösung der Verwaltungsakademie (194/M)

Übersicht

Mündliche Anfrage

Mündliche Anfrage der Abgeordneten MMag. Dr. Madeleine Petrovic (GRÜNE) an die Bundesministerin für öffentliche Leistung und Sport Dr. Susanne Riess-Passer betreffend Nutzung des angemieteten Schlosses Laudon nach Auflösung der Verwaltungsakademie

Wie soll das Schloss Laudon, aus dessen Mietvertrag der Bund nicht aussteigen kann, ab 2003 genutzt werden, nachdem die derzeit dort angesiedelte Verwaltungsakademie mit Jharesende aufgelöst wird?


Eingebracht von: MMag. Dr. Madeleine Petrovic

Eingebracht an: Dr. Susanne Riess-Passer Regierungsmitglied Bundesministerium für öffentliche Leistung und Sport

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
05.07.2002 Einbringung im Nationalrat (Frist: 02.08.2002)  
08.07.2002 Übermittlung an das Bundesministerium für öffentliche Leistung und Sport  
10.07.2002 110. Sitzung des Nationalrates: Mündliche Frage von der Abgeordneten MMag. Dr. Madeleine Petrovic gestellt S. 33-34
10.07.2002 110. Sitzung des Nationalrates: Beantwortung der mündlichen Anfrage durch Bundesministerin Dr. Susanne Riess-Passer S. 33-34
10.07.2002 110. Sitzung des Nationalrates: Zusatzfrage von dem Abgeordneten Dr. Michael Krüger gestellt S. 34
10.07.2002 110. Sitzung des Nationalrates: Zusatzfrage von der Abgeordneten Dr. Ilse Mertel gestellt S. 34-35
10.07.2002 110. Sitzung des Nationalrates: Zusatzfrage von der Abgeordneten Dr. Ulrike Baumgartner-Gabitzer gestellt S. 35