Suche

Seite '10/PET (XXII. GP) - gegen die Abschaffung der Notstandshilfe und deren Ersatz durch die 'Sozialhilfe neu'' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

gegen die Abschaffung der Notstandshilfe und deren Ersatz durch die 'Sozialhilfe neu' (10/PET)

Übersicht

Status: Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen: auf Tagesordnung in der 14. Sitzung des Ausschusses
In der Sitzung vom 6. Juli 2006 vertagt!

Petition

Resolution gegen die Abschaffung der Notstandshilfe und deren Ersatz durch die "Sozialhilfe neu" und damit gegen weitere finanzielle Belastungen für Städte und Gemeinden (Gemeinderat der Landeshauptstadt St. Pölten)


eine Petition überreichende(r) Abgeordnete(r): Anton Heinzl

eine Petition überreichende(r) Abgeordnete(r): Beate Schasching

eine Petition überreichende(r) Abgeordnete(r): Mag. Kurt Gaßner

Stellungnahmen

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
11.06.2003 Einlangen im Nationalrat  
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
12.06.2003 Zuweisung an den Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen  
17.06.2003 24. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens und der Zuweisung an den Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen S. 8-9
09.07.2003 Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen: auf Tagesordnung in der 4. Sitzung des Ausschusses  
09.07.2003 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 565/2003  
09.07.2003 Antrag auf Einholung einer Stellungnahme von Städtebund, Gemeindebund, BM f. Wirtschaft und Arbeit und Verbindungsstelle d. Bundesländer b. Amt d. NÖ-LReg - angenommen  
04.11.2003 Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen: auf Tagesordnung in der 5. Sitzung des Ausschusses
In der Sitzung vom 4. November 2003 vertagt!
 
04.11.2003 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 5. Sitzung des Ausschusses: BREITES THEMENSPEKTRUM IM PETITIONSAUSSCHUSS Nr. 805/2003  
10.03.2004 Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen: auf Tagesordnung in der 6. Sitzung des Ausschusses
In der Sitzung vom 10. März 2004 vertagt!
 
10.03.2004 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 6. Sitzung des Ausschusses: PETITIONSAUSSCHUSS: VOLKSANWALTSCHAFT FÜR AUSWEITUNG IHRER BEFUGNISSE Nr. 159/2004  
29.06.2004 Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen: auf Tagesordnung in der 7. Sitzung des Ausschusses
In der Sitzung vom 29. Juni 2004 vertagt!
 
15.12.2004 Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen: auf Tagesordnung in der 8. Sitzung des Ausschusses
In der Sitzung vom 15. Dezember 2004 vertagt!
 
15.12.2004 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 950/2004  
31.05.2005 Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen: auf Tagesordnung in der 10. Sitzung des Ausschusses
In der Sitzung vom 31. Mai 2005 vertagt!
 
20.09.2005 Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen: auf Tagesordnung in der 11. Sitzung des Ausschusses
In der Sitzung vom 20. September 2005 vertagt!
 
20.09.2005 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 11. Sitzung des Ausschusses: Volksanwaltschaft urgiert Reform des Sachwalterschaftsrechts Nr. 680/2005  
15.12.2005 Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen: auf Tagesordnung in der 12. Sitzung des Ausschusses
In der Sitzung vom 15. Dezember 2005 vertagt!
 
15.12.2005 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 12. Sitzung des Ausschusses: Handymasten nach wie vor großes Ärgernis für die Bevölkerung Nr. 1037/2005  
15.03.2006 Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen: auf Tagesordnung in der 13. Sitzung des Ausschusses
In der Sitzung vom 15. März 2006 vertagt!
 
15.03.2006 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 13. Sitzung des Ausschusses: Petitionsausschuss befasst sich mit einer Reihe von Bürgeranliegen Nr. 217/2006  
06.07.2006 Ausschuss für Petitionen und Bürgerinitiativen: auf Tagesordnung in der 14. Sitzung des Ausschusses
In der Sitzung vom 6. Juli 2006 vertagt!
 
06.07.2006 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 14. Sitzung des Ausschusses: Petitionsausschuss befasst sich mit einer Reihe von Bürgeranliegen Nr. 666/2006  
Schließen