LETZTES UPDATE: 25.11.2016; 01:52
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Allgemeines Sozialversicherungsgesetz, Gewerbliche Sozialversicherungsgesetz u.a., Änderung (599/A)

Übersicht

Selbständiger Antrag

Antrag der Abgeordneten Karl Öllinger, Kolleginnen und Kollegen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Allgemeine Sozialversicherungsgesetz, das Gewerbliche Sozialversicherungsgesetz und das Bauern-Sozialversicherungsgesetz geändert werden


Eingebracht von: Karl Öllinger

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einbringung NR  
03.03.2008 Einbringung im Nationalrat  
03.03.2008 Übermittlung an das Bundeskanzleramt, das Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten, das Bundesministerium für Finanzen, das Bundesministerium für Soziales und Konsumentenschutz und das Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit  
03.03.2008 Verlangen auf erste Lesung binnen drei Monaten (Frist: 03.06.2008)  
03.03.2008 Vorgesehen für den Ausschuss für Arbeit und Soziales  
03.03.2008 49. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung der Einbringung S. 5
Schließen
  Erste Lesung NR  
07.05.2008 Auf der Tagesordnung der 58. Sitzung des Nationalrates  
07.05.2008 58. Sitzung des Nationalrates: Erste Lesung S. 215-220
07.05.2008 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Karl Öllinger (G) Wortmeldung S. 215-217
  Josef Muchitsch (S) Wortmeldung S. 217
  Mag. Gertrude Aubauer (V) Wortmeldung S. 218
  Werner Neubauer (F) Wortmeldung S. 218-220
  Sigisbert Dolinschek (B) Wortmeldung S. 220
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
07.05.2008 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 58. Sitzung des Nationalrates: Eine Serie von Anträgen in Erster Lesung Nr. 407/2008  
07.05.2008 58. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Ausschuss für Arbeit und Soziales S. 220
17.06.2008 Ausschuss für Arbeit und Soziales: auf Tagesordnung in der 12. Sitzung des Ausschusses
In der Sitzung vom 17. Juni 2008 vertagt!
 
17.06.2008 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 581/2008  
Schließen