X

HINWEISE ZU COOKIES


Die Webseite verwendet Cookies für die Herstellung der Funktionalität und für die anonyme Analyse des Online-Verhaltens der BesucherInnen. Diese Analyse hilft, das Informationsangebot für die BenutzerInnen besser zu gestalten. Mehr


Analyse-Cookies dienen zum Sammeln und Zusammenfassen von Daten unserer BesucherInnen und deren Verhalten auf unserer Website. Die Parlamentsdirektion nutzt diese Informationen ausschließlich zur Verbesserung der Website und gibt sie nicht an Dritte weiter.

Analyse-Cookies erlauben
Suche
X

Seite 'III-7 d.B. (XXIII. GP) - Bericht des Rechnungshofes gemäß Art. 1 § 8 Bezügebegrenzungsgesetz für die Jahre 2004 und 2005' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Bericht des Rechnungshofes gemäß Art. 1 § 8 Bezügebegrenzungsgesetz für die Jahre 2004 und 2005 (III-7 d.B.)

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
19.12.2006 Einlangen im Nationalrat  
19.12.2006 Vorgesehen für den Rechnungshofausschuss  
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
16.01.2007 9. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens und Zuweisung an den Rechnungshofausschuss S. 20
16.01.2007 Ende der Sechswochenfrist: 27.02.2007  
30.01.2007 Rechnungshofausschuss: auf Tagesordnung in der 3. Sitzung des Ausschusses
In der Sitzung vom 30. Januar 2007 vertagt!
 
10.10.2007 Rechnungshofausschuss: auf Tagesordnung in der 8. Sitzung des Ausschusses
Wiederaufnahme der am 30. Jänner 2007 vertagten Verhandlungen
 
10.10.2007 Rechnungshofausschuss: Bericht 234 d.B.  
10.10.2007 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 721/2007  
17.10.2007 Aussendung der Parlamentskorrespondenz: Nr. 756/2007  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
17.10.2007 Auf der Tagesordnung der 35. Sitzung des Nationalrates  
17.10.2007 35. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Mag. Gerald Hauser, Kolleginnen und Kollegen betreffend Offenlegung der Bezüge von Abgeordneten zum Nationalrat und zum Bundesrat (198/UEA)
abgelehnt
Dafür: G, F, B, dagegen: S, V
S. 274, 275
17.10.2007 35. Sitzung des Nationalrates: Debatte S. 271-285
17.10.2007 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
Mag. Christine Lapp (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 271
Edeltraud Lentsch (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 271-272
Mag. Bruno Rossmann (G) WortmeldungsartPro ProtokollS. 272-273
Mag. Gerald Hauser (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 273-275
Josef Bucher (B) WortmeldungsartPro ProtokollS. 275-276
Hermann Krist (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 276
Konrad Steindl (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 277
Mag. Ruth Becher (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 277-278
Dr. Andrea Eder-Gitschthaler (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 278
Mag. Gerald Hauser (F) Wortmeldungsarttatsächliche Berichtigung ProtokollS. 278
Gerhard Reheis (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 279
Ing. Erwin Kaipel (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 279-280
Stefan Prähauser (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 280-281
StS Heidrun Silhavy (S) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 281-282
Mag. Werner Kogler (G) WortmeldungsartPro ProtokollS. 282-283
PRRH Dr. Josef Moser (A) WortmeldungsartRegierungsbank ProtokollS. 283-284
17.10.2007 35. Sitzung des Nationalrates: Antrag auf Kenntnisnahme angenommen
Dafür: S, V, G, F, B, dagegen: -
S. 285
Schließen
  Berichterstattung / PDF, 15 KB HTML, 51 KB