LETZTES UPDATE: 30.05.2017; 01:53
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

die Schaffung von rechtlichen Rahmenbedingungen für die Zusammenarbeit zwischen Schulen und dem organisierten Sport bei Bewegungsangeboten im Rahmen von Betreuungsformen in den Schulen außerhalb des Regelunterrichts (122/E)

Übersicht

Entschließung

Entschließung des Nationalrates vom 9. Juli 2010 betreffend die Schaffung von rechtlichen Rahmenbedingungen für die Zusammenarbeit zwischen Schulen und dem organisierten Sport bei Bewegungsangeboten im Rahmen von Betreuungsformen in den Schulen außerhalb des Regelunterrichts


Grundlage der Entschließung die Schaffung von rechtlichen Rahmenbedingungen für die Zusammenarbeit zwischen Schulen und dem organisierten Sport bei Bewegungsangeboten im Rahmen von Betreuungsformen in den Schulen außerhalb des Regelunterrichts (1151/A(E))

Datum Stand der parlamentarischen BehandlungAlle aufklappen Protokoll
09.07.2010 74. Sitzung des Nationalrates: Beschlossen
Dafür: S, V, F, G, B, dagegen: -
S. 251
09.07.2010 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Hermann Krist (S) Pro S. 247
  Peter Haubner (V) Pro S. 247-248
  Ing. Christian Höbart (F) Pro S. 248
  Dieter Brosz (G) Pro S. 248-249
  Gerhard Huber (B) Pro S. 249
BM Mag. Norbert Darabos (S) Regierungsbank S. 249-250
  Dr. Sabine Oberhauser (S) Pro S. 250
  Johann Höfinger (V) Pro S. 250
  Claudia Durchschlag (V) Pro S. 250-251
16.07.2010 Übermittlung an das Bundeskanzleramt  

Schlagwörter