LETZTES UPDATE: 04.02.2017; 13:46
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Universitätsrechts-Änderungsgesetz 2009 (308 d.B.)

Übersicht

Ausschussbericht

Bericht des Wissenschaftsausschusses über die Regierungsvorlage (225 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz über die Organisation der Universitäten und ihre Studien (Universitätsgesetz 2002) geändert und einige universitätsrechtliche Vorschriften aufgehoben werden (Universitätsrechts-Änderungsgesetz 2009)

sowie

über den Antrag 418/A(E) der Abgeordneten Mag. Dr. Martin Graf, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umsetzung Kollektivvertrag für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer der Universitäten


Berichterstatter/-in: Mag. Heribert Donnerbauer Wissenschaftsausschuss

Hauptgegenstand des (Berichts) Universitätsrechts-Änderungsgesetz 2009 (225 d.B.)

Miterledigter Gegenstand des (Berichts) Umsetzung Kollektivvertrag für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer der Universitäten (418/A(E))

Datum Stand der parlamentarischen BehandlungAlle aufklappen Protokoll
06.07.2009 Wissenschaftsausschuss: Bericht  
06.07.2009 Wissenschaftsausschuss: Abweichende persönliche Stellungnahme
Name und Fraktion Protokoll
Dr. Kurt Grünewald (G)  
06.07.2009 Wissenschaftsausschuss: Antrag auf Annahme des veränderten Gesetzesvorschlags
Dafür: S, V, G, dagegen: F, B
 
06.07.2009 Wissenschaftsausschuss: Abänderungsantrag abgelehnt
Dafür: B, G, dagegen: S, V, F
 
 
Name und Fraktion Funktion Protokoll
Dr. Kurt Grünewald (G) Antragsteller / Anfragesteller  
06.07.2009 Wissenschaftsausschuss: Abänderungsantrag angenommen
Dafür: S, V, G, dagegen: F, B
 
 
Name und Fraktion Funktion Protokoll
Mag. Dr. Beatrix Karl (V) Antragsteller / Anfragesteller  
Mag. Andrea Kuntzl (S) Antragsteller / Anfragesteller  
06.07.2009 Wissenschaftsausschuss: Antrag der Abgeordneten Mag. Dr. Beatrix Karl und Mag. Andrea Kuntzl auf Annahme der Entschließung betreffend Zielsetzung 2 Prozent des BIP für tertiäre Bildung und einer steten Verbesserung der Verwaltungseffizienz (5/AEA)
angenommen (43/E)
Dafür: S, V, F, dagegen: B, G
 
07.07.2009 Einlangen im Nationalrat  
09.07.2009 Auf der Tagesordnung der 31. Sitzung des Nationalrates