Suche

Seite '841 d.B. (XXIV. GP) - "Anti-Mobbing-Gesetz"' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

"Anti-Mobbing-Gesetz" (841 d.B.)

Übersicht

Ausschussbericht

Bericht des Justizausschusses über die Bürgerinitiative (9/BI) betreffend "Anti-Mobbing-Gesetz"


Berichterstatter/-in: Mag. Bernd Schönegger Justizausschuss

Hauptgegenstand des (Berichts) "Anti-Mobbing-Gesetz" (9/BI)

Datum Stand der parlamentarischen BehandlungAlle aufklappen Protokoll
01.07.2010 Justizausschuss: Bericht  
01.07.2010 Justizausschuss: Antrag der Abgeordneten Mag. Heribert Donnerbauer, Dr. Johannes Jarolim und Mag. Albert Steinhauser auf Annahme der Entschließung betreffend Maßnahmen gegen Mobbing (23/AEA)
angenommen (119/E)
Dafür: S, V, F, G, B, dagegen: -
 
02.07.2010 Einlangen im Nationalrat  
09.07.2010 Auf der Tagesordnung der 74. Sitzung des Nationalrates  
09.07.2010 74. Sitzung des Nationalrates: Abstimmung über die dem Auschussbericht beigedruckten Entschließung 23/AEA
angenommen (119/E)
Dafür: S, V, F, G, B, dagegen: -
 
09.07.2010 Wortmeldungen in der Debatte
Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
Ridi Maria Steibl (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 222-223
Mag. Johann Maier (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 223
Rupert Doppler (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 223
Mag. Albert Steinhauser (G) WortmeldungsartPro ProtokollS. 224
Martina Schenk (B) WortmeldungsartPro ProtokollS. 224-225
Anna Franz (V) WortmeldungsartPro ProtokollS. 225
Mag. Gisela Wurm (S) WortmeldungsartPro ProtokollS. 225-226
Dr. Susanne Winter (F) WortmeldungsartPro ProtokollS. 226