LETZTES UPDATE: 08.03.2018; 02:21

Übersicht

Status: Beschlossen im Bundesrat 663/BNR
mehrstimmig
Beschlossen im Nationalrat , Dafür: S, V, T, dagegen: F, G, B

Regierungsvorlage: Bundes(verfassungs)gesetz

Bundesgesetz, mit dem ein Tierversuchsgesetz 2012 erlassen wird sowie das Arzneimittelgesetz, das Biozid-Produkte-Gesetz, das Futtermittelgesetz 1999, das Gentechnikgesetz sowie das Tierschutzgesetz geändert werden (Tierversuchsrechtsänderungsgesetz – TVRÄG)


Einbringendes Ressort: BMWF (Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung)

bezieht sich auf: Tierversuchsrechtsänderungsgesetz (398/ME)

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Schlagwörter 

Parlamentarisches Verfahren

Datum Stand des parlamentarischen VerfahrensAlle aufklappen Protokoll
  Einlangen NR  
13.11.2012 Einlangen im Nationalrat  
13.11.2012 Vorgesehen für den Wissenschaftsausschuss  
16.11.2012 182. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens S. 6
Schließen
  Ausschussberatungen NR  
16.11.2012 183. Sitzung des Nationalrates: Zuweisung an den Wissenschaftsausschuss S. 3
28.11.2012 Wissenschaftsausschuss: auf Tagesordnung in der 19. Sitzung des Ausschusses  
28.11.2012 Wissenschaftsausschuss: Bericht 2080 d.B.  
28.11.2012 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 19. Sitzung des Ausschusses: Wissenschaftsausschuss beschließt neues Tierversuchsgesetz Nr. 1002/2012  
Schließen
  Plenarberatungen NR  
06.12.2012 Auf der Tagesordnung der 185. Sitzung des Nationalrates  
06.12.2012 185. Sitzung des Nationalrates: Abänderungsantrag der Abgeordneten Dipl.-Ing. Dr. Wolfgang Pirklhuber, Kolleginnen und Kollegen (AA-293)
abgelehnt
Dafür: F, G, B, dagegen: S, V, T
S. 205, 207-208
06.12.2012 185. Sitzung des Nationalrates: Abänderungsantrag der Abgeordneten Dipl.-Ing. Dr. Wolfgang Pirklhuber, Kolleginnen und Kollegen (AA-294)
abgelehnt
Dafür: F, G, B, dagegen: S, V, T
S. 205-206, 208-209
06.12.2012 185. Sitzung des Nationalrates: Abänderungsantrag der Abgeordneten Dipl.-Ing. Dr. Wolfgang Pirklhuber, Kolleginnen und Kollegen (AA-295)
abgelehnt
Dafür: G, B, dagegen: S, V, F, T
S. 206, 209-211
06.12.2012 185. Sitzung des Nationalrates: Abänderungsantrag der Abgeordneten Dietmar Keck, Franz Eßl, Kolleginnen und Kollegen (AA-296)
angenommen
wechselnde Mehrheiten ( teils einstimmig, teils mehrstimmig (dafür S, V, T) )
S. 211-212, 213-214
06.12.2012 185. Sitzung des Nationalrates: Abänderungsantrag der Abgeordneten Dr. Wolfgang Spadiut, Kolleginnen und Kollegen (AA-297)
abgelehnt
Abgelehnt ( dafür F, G, B bzw. G, B )
S. 215, 216-218
06.12.2012 185. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Dr. Wolfgang Spadiut, Kolleginnen und Kollegen betreffend Umsetzung der Parteienstellung von Tierschutzombudsfrauen und -männern in allen Verfahren nach dem Tierversuchsgesetz (962/UEA)
abgelehnt
Dafür: F, G, B, dagegen: S, V, T
S. 215-216, 218-219
06.12.2012 185. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Bernhard Vock, Kolleginnen und Kollegen betreffend Parteienstellung für Tierschutzombudsmänner in allen Verfahren nach dem Tierversuchgesetz (963/UEA)
abgelehnt
Dafür: F, G, B, dagegen: S, V, T
S. 225, 226
06.12.2012 185. Sitzung des Nationalrates: Zweite und dritte Lesung S. 203-229
06.12.2012 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Bernhard Vock (F) Contra S. 203-204
  Dr. Erwin Rasinger (V) Pro S. 204-205
  Dipl.-Ing. Dr. Wolfgang Pirklhuber (G) Contra S. 205-206
  Erwin Preiner (S) Pro S. 211-212
  Dr. Wolfgang Spadiut (B) Contra S. 214-216
  Elisabeth Kaufmann-Bruckberger (T) Pro S. 219-220
BM Dr. Karlheinz Töchterle (V) Regierungsbank S. 220-222
  Rupert Doppler (F) Contra S. 222
  Johann Höfinger (V) Pro S. 222-223
  Dr. Kurt Grünewald (G) Contra S. 223-224
  Dietmar Keck (S) Pro S. 224-225
  Bernhard Vock (F) Contra S. 225
  Ing. Franz Windisch (V) Pro S. 227
06.12.2012 185. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in zweiter Lesung angenommen
wechselnde Mehrheiten ( teils einstimmig, teils mehrstimmig (dafür S, V, T) )
S. 227-229
06.12.2012 185. Sitzung des Nationalrates: Gesetzesvorschlag in dritter Lesung angenommen
Dafür: S, V, T, dagegen: F, G, B
S. 229
06.12.2012 Beschluss im Nationalrat 663/BNR  
06.12.2012 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 185. Sitzung des Nationalrates: Nationalrat gibt grünes Licht für neue Studiengebührenregelung Nr. 1035/2012  
07.12.2012 Übermittlung des Beschlusses an den Bundesrat  
Schließen
  Einlangen BR  
07.12.2012 Einlangen in der Bundesrats-Kanzlei (Frist: 01.02.2013)  
07.12.2012 Mitwirkungsrecht des Bundesrates  
08.12.2012 Änderungen gegenüber dem Gesetzentwurf in der Fassung des Nationalrat-Ausschussberichtes (8831/BR d.B.)  
Schließen
  Ausschussberatungen BR  
07.12.2012 Zuweisung an den Ausschuss für Wissenschaft und Forschung des Bundesrates  
18.12.2012 Ausschuss für Wissenschaft und Forschung des Bundesrates: auf Tagesordnung in der 8. Sitzung des Ausschusses  
18.12.2012 Ausschuss für Wissenschaft und Forschung des Bundesrates: Bericht 8853/BR d.B.  
Schließen
  Plenarberatungen BR  
20.12.2012 Auf der Tagesordnung der 816. Sitzung des Bundesrates  
20.12.2012 816. Sitzung des Bundesrates: Berichterstattung durch den Bundesrat Friedrich Hensler S. 241
20.12.2012 816. Sitzung des Bundesrates: Debatte S. 242-246
20.12.2012 Wortmeldungen in der Debatte
Funktion Name und Fraktion Wortmeldungsart Protokoll
  Gerd Krusche (F) Contra S. 242
  Martin Preineder (V) Pro S. 242
  Elisabeth Kerschbaum (A) Contra S. 242-243
  Mag.Josef Taucher (S) Pro S. 243-244
BM Dr. Karlheinz Töchterle (V) Regierungsbank S. 244-246
20.12.2012 816. Sitzung des Bundesrates: Antrag, keinen Einspruch zu erheben, angenommen
mehrstimmig
S. 246
20.12.2012 Beschluss im Bundesrat 663/BNR  
21.12.2012 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 816. Sitzung des Bundesrates: Bildung, Universitäten, Wissenschaft und Gesundheit im Bundesrat Nr. 1091/2012  
Schließen
  Bundesgesetzblatt I Nr. 114/2012  
  Kunsttext  

Vorparlamentarisches Verfahren

Tierversuchsrechtsänderungsgesetz (398/ME)

Status: Regierungsvorlage (2016 d.B.)

Gesetzentwurf

Ministerialentwurf betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Arzneimittelgesetz, das Biozid-Produkte-Gesetz, das Futtermittelgesetz 1999 sowie das Gentechnikgesetz geändert werden und das Tierversuchsgesetz 2012 erlassen wird (Tierversuchsrechtsänderungsgesetz - TVRÄG)


Einbringendes Ressort: BM f. Wissenschaft und Forschung

Schlagwörter